Beliebtheit:

138.52

Erscheinungsdatum:

25.01. 2024

Laufzeit:

96 min

Budget:

30,000,000 $

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Als der ehemalige Football-Star Jaycen „Two Js“ Jennings einen schweren Autounfall verursacht, wird er von einer Richterin zur Strafe zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert. Jennings soll ein Junior-Football-Team trainieren, das ausschließlich aus Schülern aus problematischen Verhältnissen besteht. Darauf hat der vom Leben bisher verwöhnte Ex-Profi zunächst natürlich überhaupt keine Lust. Doch nachdem er seinen vorübergehenden neuen Job angetreten hat, wachsen ihm nach so mancher Startschwierigkeit die Kids immer mehr ans Herz und sein Werdegang scheint die lange benötigte Wende zu nehmen.

2024 wurde der Film veröffentlicht. The Underdoggs ist den Genres Komödie einzuordnen. Dieser Film ist produziert worden von Death Row Pictures, Khalabo Ink Society, SMAC Entertainment, Panoramic Media Company und Metro-Goldwyn-Mayer. Szenen aus den Ländern United States of America sind in den Film zu finden. Im Regal findet man The Underdoggs zwischen Ey Mann - Wo is' mein Auto? (2000), 50 erste Dates (2004), Harold & Kumar (2004), Game On (2018), Grandma's Boy (2006), Das letzte Joint Venture (2008), Ananas Express (2008), Harold & Kumar 2 - Flucht aus Guantanamo (2008), Withnail & I (1987), A Bug and a Bag of Weed (2006), Cheech & Chongs heiße Träume (1981), Kifferwahn (2006), Blå mænd (2008), Vorbilder (2008), Silentium (2004), 4/20 (2020), Am Tag als Bobby Ewing starb (2005), מצב החסה (1991), Ein Tag wie kein anderer (2016) und Get Bossy (2020). Produzent von The Underdoggs ist Snoop Dogg. Charles Stone III ist Regisseur von diesen Film. Das Drehbuch für The Underdoggs stammt aus der Feder von Isaac Schamis. Schauspieler: Snoop Dogg als Jaycen 'Two Js' Jennings, Tika Sumpter als Cherise, Jonigan Booth als Tre, Caleb Dixon als Dwayne, Adan James Carrillo als Tony, Alexander Michael Gordon als Gary, Kylah Davila als Ghost, Mike Epps als Kareem, George Lopez als Coach Feis, Shamori Washington als Bale, Schelle Purcell als Esa, Andrew Schulz als Chip Collins, Kal Penn als Ryan Kauffman, Kandi Burruss als Judge Tara, Nancy De Mayo als Tony’s Mother, Thom Scott II als Referee, Tony Gonzalez als Himself, Deion Sanders als Himself, Terry Bradshaw als Himself, Curt Menefee als Himself, Michael Strahan als Himself, Howie Long als Himself und Jay Glazer als Himself.