13 Exorcisms Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

23.23

Erscheinungsdatum:

04.11. 2022

Laufzeit:

104 min

Produktionsländer:

ES

Kurzübersicht:

Nach der Teilnahme an einer Séance verhält sich die junge Laura merkwürdig. Beunruhigt bitten ihre Eltern Pater Olmedo, einen der wenigen vom Vatikan autorisierten Exorzisten, bei dämonischer Besessenheit einzugreifen, um Hilfe.

13 Exorcisms ist 2022 produziert worden. 13 Exorcisms ist den Genres Drama und Horror eingeordnet. Mr. Fields and Friends, Atresmedia, Bambú Producciones und Movistar+ produierten diesen Film. Szenen aus den Ländern Spain sind in 13 Exorcisms zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen 검은 사제들 (2015), 心霊エクソシスト 悪霊怪奇ドキュメント (2008), The Call (2006), Der Exorzist (1973), Sin Eater - Die Seele des Bösen (2003), Behind the Trees (2019), Returning​ (1983), அரண்மனை 2 (2016), Amityville in Space (2022), Dominion: Exorzist - Der Anfang des Bösen (2005), Von allen Geistern besessen! (1990), Exorzist - Der Anfang (2004), Debbie Does Demons (2022), Der Exorzist II - Der Ketzer (1977), Der Exorzist III (1990), Luciferina (2018), The Vatican Exorcisms (2013), In the Trap (2020), Requiem (2006) und Constantine (2005). Die Musik von 13 Exorcisms stammt von Federico Jusid. Jacobo Martínez ist Regisseur von diesen Film. Ramón Campos hat das Drehbuch zu 13 Exorcisms geschrieben. Schauspieler: María Romanillos als Laura, Ruth Díaz als Carmen, José Sacristán als Padre Olmedo, Cristina Castaño als Asunción, Silma López als Lola, Daniel Arias als Enrique, Alfonso Delgado als Profesor Arte und Lupe Cartié Roda als Doctora Oliva.