28 Days Later Trailer und Teaser

28 Days Later ≣ 2002 ≣ Trailer

28 Days Later Trailer German

Beliebtheit:

52.049

Erscheinungsdatum:

31.10. 2002

Laufzeit:

113 min

Budget:

5,000,000 $

Produktionsländer:

GB

Kurzübersicht:

Bei einer Aktion militanter Tierschützer wird in London ein tödlicher, sich rasend schnell verbreitender Virus freigesetzt, der friedliche Menschen innerhalb von Sekunden in mörderische Bestien verwandelt. 28 Tage nach der Katastrophe machen sich vier Überlebende auf den Weg nach Manchester, wo eine kleine Armee-Einheit angeblich Herr der Lage sein soll. Die Reise durch das verwüstete Großbritannien erweist sich als überaus gefährlich. Auf der Militärbasis angekommen, müssen Jim, Selina, Hannah und Frank erkennen, daß das schlimmste erst noch vor ihnen liegt.

2002 wurde dieser Film veröffentlicht. Dieser Film ist den Kategorien Horror, Thriller und Science Fiction eingeordnet. DNA Films produierten diesen Film. Szenen aus United Kingdom sind in den Film zu finden. Im Regal findet man 28 Days Later zwischen Tödliche Entscheidung (2007), Im Fadenkreuz - Allein gegen alle (2001), Highlander (1986), Desperado (1995), Barbarella (1968), Mortal Kombat (1995), Mit Schirm, Charme und Melone (1998), Transporter - The Mission (2005), Klick (2006), Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel (1985), Final Destination 2 (2003), El Mariachi (1992), Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre (2003), 13 Geister (2001), Die Rechte und die Linke Hand des Teufels (1970), Leon (1990), Jackie Chans Erstschlag (1996), Event Horizon - Am Rande des Universums (1997), 102 Dalmatiner (2000) und Death Race (2008). Die Filmmusik ist von John Murphy. 28 Days Later ist ein Teil von 28 Days/Weeks Later Filmreihe. Andrew Macdonald ist Produzent von diesen Film. Die Regie von 28 Days Later machte Danny Boyle. Schauspieler: Cillian Murphy als Jim, Naomie Harris als Selena, Brendan Gleeson als Frank, Megan Burns als Hannah, Christopher Eccleston als Major Henry West, Noah Huntley als Mark, Christopher Dunne als Jim's Father, Emma Hitching als Jim's Mother, Luke Mably als Private Clifton, Stuart McQuarrie als Seargent Farrell, Ricci Harnett als Corporal Mitchell, Leo Bill als Private Jones, Junior Laniyan als Private Bell, Ray Panthaki als Private Bedford, Alex Palmer als Activist, Bindu De Stoppani als Activist, Jukka Hiltunen als Activist, David Schneider als Scientist, Toby Sedgwick als Infected Priest, Tristan Matthiae als Featured Infected, Al Stokes als Featured Infected, Steen Young als Featured Infected, Sebastian Knapp als Featured Infected, Paul Kasey als Featured Infected, Richard Dwyer als Featured Infected, Adrian Christopher als Featured Infected, Alexander Delamere als Mr. Bridges, Kim McGarrity als Mr. Bridges' Daughter und Justin Hackney als Infected Kid.