Die Katze auf dem heißen Blechdach Trailer und Teaser

Die Katze auf dem heißen Blechdach

Beliebtheit:

9.699

Erscheinungsdatum:

29.08. 1958

Laufzeit:

108 min

Budget:

3,000,000 $

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Der reiche Plantagenbesitzer Big Daddy versammelt zu seinem 65. Geburtstag die ganze Familie auf seinem herrschaftlichen Anwesen. Was der alte Mann nicht ahnt: Er hat Krebs und seine gesamte Verwandtschaft versucht nun, sich das umfangreiche Erbe zu sichern. Der Beginn einer Auseinandersetzung zwischen den Familienmitgliedern, die tragisch endet ...

Der Film ist 1958 produziert worden. In der Videothek sucht man am besten bei Drama und Liebesfilm nach Die Katze auf dem heißen Blechdach. Der Film wurde produziert von Metro-Goldwyn-Mayer und Avon Productions. Szenen aus den Ländern United States of America sind in Die Katze auf dem heißen Blechdach zu finden. Im Regal findet man Die Katze auf dem heißen Blechdach zwischen The Boy (2016), Ein ganzes halbes Jahr (2016), Brimstone (2016), Ewige Jugend (2015), All die verdammt perfekten Tage (2020), The Trip - Ein Mörderisches Wochenende (2021), Cats (2019), I See You - Das Böse ist näher als du denkst (2019), The Dark and the Wicked (2020), 구멍동서 (2020), Parallelwelten (2018), Silent Night - Und morgen sind wir tot (2021), Greenland (2020), Marriage Story (2019), Die Stille des Todes (2019), Spirited (2022), Agatha und die Wahrheit des Verbrechens (2018), Tod in den Wäldern (2020), Grand Isle - Mörderische Falle (2019) und I'm Thinking of Ending Things (2020). Die Musik von Die Katze auf dem heißen Blechdach stammt von Charles Wolcott. Produzent von Die Katze auf dem heißen Blechdach ist Lawrence Weingarten. Richard Brooks ist Regisseur von den Film. Das Drehbuch von Die Katze auf dem heißen Blechdach stammt aus der Feder von Tennessee Williams. Zu sehen sind hier auch Elizabeth Taylor als Maggie, Paul Newman als Brick, Burl Ives als Harvey 'Big Daddy' Pollitt, Judith Anderson als Big Momma, Jack Carson als Gooper, Madeleine Sherwood als Mae, Vaughn Taylor als Deacon Davis, Larry Gates als Dr. Baugh, Brian Corcoran als Boy, Zelda Cleaver als Servant und Robert 'Rusty' Stevens als Sonny Pollitt.