Beliebtheit:

20.97

Erscheinungsdatum:

20.11. 2020

Laufzeit:

120 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Der Drummer Ruben tourt gemeinsamen mit der Sängerin Lou durch die USA, um in Clubs im ganzen Land als Meta-Duo aufzutreten. Auch privat sind die beiden miteinander liiert. Aber dann hat Ruben plötzlich Probleme mit seinem Gehör. Ein Besuch beim Arzt, den er Lou zunächst noch verheimlicht, bringt Gewissheit: Vermutlich wird das mit dem Hören immer nur noch schlimmer und am Ende könnte die totale Taubheit stehen. Nachdem er sich zunächst noch dagegen sträubt, quartiert sich Ruben schließlich doch in einer Einrichtung ein, die extra dafür da ist, dass sich taube Menschen an ein Leben ohne Gehört gewöhnen. Allerdings sind Hörende dort explizit unerwünscht – weshalb Ruben diese schwierige Erfahrung ohne seine Lou meistern muss

2020 wurde der Film produziert. In der Videothek sucht man am besten bei Drama und Musik nach diesen Film. Ward Four, Flat 7 und Caviar produierten Sound of Metal. Szenen aus den Ländern United States of America sind in diesem Film zu finden. Der Film ist vergleichbar mit Fritz the Cat (1972), Das Piano (1993), Bonnie und Clyde (1967), Der Herr der Ringe - Die Gefährten (2001), Harold & Kumar (2004), Eiskalte Engel (1999), Die Glücksjäger (1989), Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford (2007), Shopaholic - Die Schnäppchenjägerin (2009), Heavy Metal (1981), Slumdog Millionär (2008), Gia - Der Preis der Schönheit (1998), Das verlorene Wochenende (1945), Return of the Living Dead III (1993), Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit (1989), There Will Be Blood (2007), Wayne's World (1992), Harold & Kumar 2 - Flucht aus Guantanamo (2008), The Runaways (2010) und Jim Carroll - In den Straßen von New York (1995). Die Musik ist von Nicolas Becker. Produzent von den Film ist Riz Ahmed. Darius Marder ist Regisseur von den Film. Schauspieler: Riz Ahmed als Ruben Stone, Paul Raci als Joe, Olivia Cooke als Lou, Lauren Ridloff als Diane, Mathieu Amalric als Richard Berger, Tom Kemp als Dr. Paysinger, Chris Perfetti als Harlan, Hillary Baack als Hannah, Rena Maliszewski als Audiologist, Michael Tow als Pharmacist, William Xifaras als Michael's Father, Jamie Ghazarian als Concert Goer und Bill Thorpe als The Man.