Beliebtheit:

12.415

Erscheinungsdatum:

10.07. 2020

Laufzeit:

135 min

Budget:

138,000 $

Produktionsländer:

CA, US

Kurzübersicht:

Der Ex-Junkie Daniel Léger gerät in einen Drogendeal mit den falschen Leuten. Als der Deal auffliegt, wird Daniel in ein thailändisches Gefängnis geworfen und zu 100 Jahren Haft verurteilt. Während er versucht, seine Inhaftierung in Bangkok zu überleben, erregt die Nachricht von seiner Verurteilung die Aufmerksamkeit des Journalisten Victor Malarek, der beschließt, den dubiosen Undercover-Cops nachzugehen, die Daniel zu Unrecht beschuldigt haben.

Most Wanted ist 2020 veröffentlicht worden. In der Videothek sucht man am besten bei Thriller und Krimi nach den Film. Téléfilm Canada, Caramel Films, Entertainment One, Canadian Film or Video Production Tax Credit (CPTC), SODEC, Goldrush Entertainment, Highland Film Group und Saban Films produierten Most Wanted. Gedreht worden ist in Canada und United States of America. Most Wanted ist vergleichbar mit Walk the Line (2005), American History X (1998), Borat (2006), Monster (2003), Ring (2002), Schindlers Liste (1993), Titanic (1997), Ocean's Eleven (2001), Braveheart (1995), Boys Don't Cry (1999), Natural Born Killers (1994), James Bond 007 - Leben und sterben lassen (1973), The King of Comedy (1982), Aus der Mitte entspringt ein Fluß (1992), Auge um Auge (2013), Conjuring - Die Heimsuchung (2013), Dallas Buyers Club (2013), The Wolf of Wall Street (2013), Young Guns (1988) und Easy Rider (1969). Die Filmmusik des Films stammt von Éloi Painchaud. Die Produktion von den Film leitete André Rouleau. Daniel Roby ist Regisseur von den Film. Das Drehbuch von Most Wanted stammt aus der Feder von Daniel Roby. Schauspieler: Antoine Olivier Pilon als Daniel Léger, Josh Hartnett als Victor Malarek, Stephen McHattie als Frank Cooper, Jim Gaffigan als Picker, J. C. MacKenzie als Arthur, Don McKellar als Norm, Rose-Marie Perreault als Mary, Frank Schorpion als Raiven, Frédéric Millaire-Zouvi als Michael, Amanda Crew als Anna Malarek, Cory Lipman als Al Cooper, Harry Standjofski als Robert McDonald, Sahajak Boonthanakit als General Suchart, Dawn Lambing als Louise, Pierre Leblanc als Randy Brown, Alan Fawcett als John Woodbridge und Max Laferriere als Dubé.