Beliebtheit:

13.004

Erscheinungsdatum:

17.12. 1993

Laufzeit:

30 min

Produktionsländer:

GB

Kurzübersicht:

Gromit hat Geburtstag, und Wallace verblüfft ihn mit einer ganz besonderen Erfindung, einer selbstlaufenden Hose. Die zweite Geburtstagsüberraschung ist nicht weniger kurios: ein neuer Untermieter – ein merkwürdiger Pinguin, an den Gromit nicht nur sein Zimmer, sondern auch die Gunst von Wallace verliert. Doch der Eindringling entpuppt sich als gesuchter Verbrecher, der die „Techno-Hose“ mitsamt dem schlafenden Wallace zu einem Diamanten-Raubzug benutzt. Eine wilde Verfolgungsjagd mit einem verrückten Showdown auf einer Spielzeugeisenbahn beginnt …

Der Film ist 1993 produziert worden. Dieser Film ist den Kategorien Animation, Komödie und Familie eingeordnet. Aardman Animations produierten den Film. Produziert wurde in United Kingdom. Ähnliche Filme sind Dawn of the Dead (2004), Heat (1995), Madagascar (2005), Eraserhead (1977), Todesmelodie (1971), Zurück in die Zukunft II (1989), Miller's Crossing (1990), Uhrwerk Orange (1971), Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia (2005), Star Trek - Der erste Kontakt (1996), Dancer in the Dark (2000), Metropolis (1927), Apocalypse Now (1979), Amores perros (2000), A History of Violence (2005), Brazil (1985), Dirty Dancing (1987), Zurück in die Zukunft (1985), Snatch - Schweine und Diamanten (2000) und Drei Farben: Rot (1994). Julian Nott kümmerte sich um die Filmmusik für den Film. Erwähnenswert ist auch, dass Wallace & Gromit - Die Techno-Hose ein Teil von Wallace & Gromit Filmreihe ist. Die Produktion von Wallace & Gromit - Die Techno-Hose leitete Peter Lord. Nick Park ist Regisseur von den Film. Autor des Drehbuchs von diesen Film schrieb Nick Park. Zu sehen sind in Wallace & Gromit - Die Techno-Hose zum Beispiel Peter Sallis als Wallace.