Pinocchio Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Offizieller Teaser Trailer

Beliebtheit:

4635.646

Erscheinungsdatum:

07.09. 2022

Laufzeit:

105 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Der Spielzeugmacher Geppetto wünscht sich nichts sehnlicher als einen Sohn. Also schnitzt er eine menschenähnliche Holzpuppe und wünscht sich, dass aus ihr ein „echter Junge“ wird. Tatsächlich erscheint in der Nacht eine blaue Fee und haucht dem Holzbuben Leben ein. Geppetto kann sein Glück kaum fassen – er tauft die beseelte Marionette auf den Namen Pinocchio. Der Tischler kümmert sich fortan rührend um seinen neuen Sohn und schickt ihn sogar in die Schule – ganz wie einen „echten Jungen“. Doch Pinocchio möchte Abenteuer erleben und die Welt entdecken. Als ihn ein Fuchs und ein Kater beschwatzen und ihm vom weltberühmten Marionetten-Theater des legendären Puppenspielers Stromboli erzählen, bei dem er als Star groß rauskommen könnte, ist der gutherzige und naive Holzjunge Feuer und Flamme.

Dieser Film ist 2022 veröffentlicht worden. Der Film ist den Genres Fantasy, Abenteuer und Familie eingeordnet. Walt Disney Pictures und Depth of Field produierten diesen Film. Produziert wurde in United States of America. Im Regal findet man diesen Film zwischen Barbie - Die geheime Welt der Glitzerfeen (2011), Rapunzel - Neu verföhnt (2010), Step Up 3D (2010), Gullivers Reisen (1939), Die Muppets (2011), Die Schwanenprinzessin und das Geheimnis des Schlosses (1997), El arca (2007), Burlesque (2010), TinkerBell - Ein Sommer voller Abenteuer (2010), Arthur und die Minimoys 3 - Die große Entscheidung (2010), High School Musical 3: Senior Year (2008), Hercules (1997), Daft Punk - Interstella 5555 (2003), Mohabbatein - Denn meine Liebe ist unsterblich (2000), Charlie und die Schokoladenfabrik (1971), Mary Poppins (1964), Dancer in the Dark (2000), Dirty Dancing (1987), Battle of the Year (2013) und Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (2013). Die Filmmusik ist von Alan Silvestri. Produzent von Pinocchio ist Paul Weitz. Robert Zemeckis ist Regisseur von Pinocchio. Schauspieler: Benjamin Evan Ainsworth als Pinocchio, Tom Hanks als Geppetto, Joseph Gordon-Levitt als Jiminy Cricket, Luke Evans als The Coachman, Cynthia Erivo als Blue Fairy, Keegan-Michael Key als 'Honest' John, Lorraine Bracco als Sofia the Seagull, Kyanne Lamaya als Fabiana, Angus Wright als Signore Rizzi, Jamie Demetriou als Headmaster, Jaquita Ta'le als Sabina, Lewin Lloyd als Lampwick, Giuseppe Battiston als Stromboli, Sheila Atim als Signora Vitelli und Hannah Flynn als Dancer.