Beliebtheit:

15.528

Erscheinungsdatum:

14.04. 1983

Laufzeit:

91 min

Budget:

7,000,000 $

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Die 18jährige Alex arbeitet tagsüber in einem Stahlwerk als Schweißerin. Abends und nachts verdient sie sich ihr Geld als Tänzerin in einem schäbigen Nachtclub. Sie möchte aufs Konservatorium, um eine klassische Ballettausbildung zu erhalten. Alex verliebt sich in ihren Chef, der hinter ihrem Rücken seine Beziehungen spielen lässt. Als sie davon erfährt, wirft sie alles hin und trennt sich von ihm. Aber sie reißt sich zusammen, nimmt den Vortanztermin wahr und überzeugt mit einer sensationellen akrobatischen Tanznummer die Prüfungskommission.

Dieser Film ist 1983 veröffentlicht worden. Der Film ist den Genres Drama und Liebesfilm einzuordnen. Paramount, PolyGram Filmed Entertainment und Don Simpson/Jerry Bruckheimer Films produierten den Film. Szenen aus United States of America sind in Flashdance zu finden. Wenn dir Dancer in the Dark (2000), Billy Elliot - I Will Dance (2000), Dirty Dancing (1987), La Boum - Die Fete (1980), Footloose (1984), From Dusk Till Dawn (1996), Ein Herz und eine Krone (1953), Blues Brothers (1980), Flashdance (1983), Hairspray (2007), Step Up (2006), Das Phantom der Oper (2004), Cats (2019), Step Up: Jahr des Tanzes (2019), Streetdance - Folge deinem Traum! (2018), West Side Story (2021), Das Leben ein Tanz (2022), Danny der Kater (1997), Dirty Dancing 2 (2004) und Jesus Christ Superstar (1973) gefallen, dann ist dieser Film genau richtig für dich. Die Musik ist von Giorgio Moroder. Die Produktion von diesen Film leitete Peter Guber. Die Regie von Flashdance machte Adrian Lyne. Schauspieler: Jennifer Beals als Alex Owens, Michael Nouri als Nick Hurley, Sunny Johnson als Jeanie Szabo, Kyle T. Heffner als Richie, Cynthia Rhodes als Tina Tech, Lee Ving als Johnny C., Ron Karabatsos als Jake Mawby, Lilia Skala als Hanna Long, Philip Bruns als Frank Szabo, Micole Mercurio als Rosemary Szabo, Malcolm Danare als Cecil, Belinda Bauer als Katie Hurley, Lucy Lee Flippin als Secretary, Durga McBroom als Heels, Liz Sagal als Sunny, Stacey Pickren als Margo, Robert Wuhl als Mawby's Regular, Matt Landers als Mawby's Regular, Steve Price als Mawby's Regular, Frank Pesce als Mawby's Regular, Don Brockett als Pete, Marc Lemberger als Mr. Freeze, Wayne Frost als Frosty Freeze, Debra Gordon als Dancer at Repertory, Tony De Santis als Waiter und Ann Muffly als Woman at Hanna Long's.