Beliebtheit:

10.194

Erscheinungsdatum:

06.03. 2020

Laufzeit:

122 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Ein schweigsamer Einzelgänger und erfahrener Koch reist nach Westen und schließt sich einer Gruppe von Pelzfängern im Oregon-Territorium an, wobei er eine echte Verbindung nur zu einem chinesischen Einwanderer aufbauen kann, der ebenfalls sein Glück sucht. Schon bald arbeiten die beiden an einer erfolgreichen Geschäftsidee, obwohl deren Langlebigkeit von der heimlichen Teilnahme der geschätzten Milchkuh eines nahe gelegenen reichen Landbesitzers abhängt...

First Cow ist 2020 veröffentlicht worden. Dieser Film ist den Genres Drama und Western einzuordnen. filmscience produierten diesen Film. Szenen aus United States of America sind in First Cow zu finden. First Cow ist vergleichbar mit Metropolis (1927), Apocalypse Now (1979), Erbarmungslos (1992), 2001: Odyssee im Weltraum (1968), Fight Club (1999), Der weiße Hai (1975), Der mit dem Wolf tanzt (1990), Charlie und die Schokoladenfabrik (2005), Der Name der Rose (1986), Das Ding aus einer anderen Welt (1982), Swimming Pool (2003), Mystic River (2003), Eyes Wide Shut (1999), Der Teufel trägt Prada (2006), Das Boot (1981), Für eine Handvoll Dollar (1964), Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia (2005), Schindlers Liste (1993), Mary Poppins (1964) und Taran und der Zauberkessel (1985). Die Musik von First Cow stammt von William Tyler. Die Produktion von diesen Film leitete Scott Rudin. Kelly Reichardt ist Regisseur von First Cow. Schauspieler: John Magaro als Cookie, Orion Lee als King-Lu, Toby Jones als Chief Factor, Ewen Bremner als Lloyd, Scott Shepherd als Captain, Gary Farmer als Totillicum, Lily Gladstone als Chief Factor’s Wife, Alia Shawkat als Woman with Dog, Dylan Smith als Trapper Jack, Patrick D. Green als Russian Trapper, René Auberjonois als Man with Raven, Jean-Luc Boucherot als Sailor in Saloon, Jeb Berrier als Cribbage Player, John Keating als Heckler in Saloon, Todd A. Robinson als Fort Trapper, Eric Martin Reid als Fort Trapper, Ted Rooney als Fort Trapper, Phelan Davis als Fort Trapper, Mitchell Saddleback als Chief Factor's Servant und T. Dan Hopkins als Hawaiian Man.