A History of Violence Trailer und Teaser

A History Of Violence ≣ 2005 ≣ Trailer

A History Of Violence | Trailer Deutsch FullHD

Beliebtheit:

16.205

Erscheinungsdatum:

23.09. 2005

Laufzeit:

96 min

Budget:

32,000,000 $

Produktionsländer:

US, CA, DE

Kurzübersicht:

Tom Stall, seine Frau Edie und seine zwei Kinder leben ein normales Leben in ihrem Kleinstadthaus in Millbrock, Indiana. Eines Tages jedoch wird die Familie auf eine harte Belastungsprobe gestellt.Alles beginnt mit zwei Männern, die in den Coffeeshop von Tom kommen und den Laden überfallen wollen. Damit keine unschuldige Person verletzt wird, erschießt Tom die beiden in Notwehr und wird durch diese Tat zu einem Helden in der Stadt. Auch die Presse feiert ihn, was er selbst aber eigentlich nicht möchte, sondern lieber, dass alle ihn sein geregeltes Leben weiterführen lassen. Als sich die Schlagzeilen wieder etwas legen, steht der undurchschaubare Carl Fogarty vor seiner Tür. Carl macht ihm unmissverständlich klar, dass seine letzte Stunde geschlagen hat, da er schon lange mit einem gewissen "Joey", für den er ihn hält, abrechnen will. Tom setzt nun alles daran, Carl davon zu überzeugen, dass er nicht Joey ist...

Dieser Film ist 2005 veröffentlicht worden. Dieser Film ist den Genres Drama, Thriller und Krimi eingeordnet. New Line Cinema, DC Comics und BenderSpink produierten A History of Violence. Produziert worden ist in United States of America, Canada und Germany. Im Regal findet man diesen Film zwischen Shazam! (2019), Iron Man & Captain America: Heroes United (2014), Scarlet Innocence (2014), Fate/stay night Heaven's Feel I -Presage Flower- (2017), Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017), Phineas and Ferb: Mission Marvel (2013), Doctor Strange (2016), Thor: Tag der Entscheidung (2017), Black Panther (2018), Avengers: Endgame (2019), Avengers: Infinity War (2018), Captain Marvel (2019), Jigsaw (2017), The Visit (2015), The Accountant (2016), Pay the Ghost (2015), Justice League: Throne of Atlantis (2015), Son of a Gun - Jeder kriegt das was er verdient (2014), Die Pinguine aus Madagascar (2014) und Die Insel der besonderen Kinder (2016). Die Filmmusik des Films stammt von Howard Shore. Produzent von den Film ist Cale Boyter. David Cronenberg ist Regisseur von diesen Film. Zu sehen sind in dem Film auch Viggo Mortensen als Tom Stall, Maria Bello als Edie Stall, Heidi Hayes als Sarah Stall, Ashton Holmes als Jack Stall, William Hurt als Richie Cusack, Ed Harris als Carl Fogarty, Peter MacNeill als Sheriff Sam Carney, Stephen McHattie als Leland, Greg Bryk als Billy, Kyle Schmid als Bobby, Sumela Kay als Judy Danvers, Gerry Quigley als Mick, Deborah Drakeford als Charlotte, Bill MacDonald als Frank Mulligan, Aidan Devine als Charlie Roarke, Morgan Kelly als Bobby's Buddy, Ian Matthews als Ruben, Jason Barbeck als Richie's Thug, Bruce Beaton als Richie's Thug und Neven Pajkic als Richie's Thug.