The Father Trailer und Teaser

The Father | Featurette: Ein Film wie ein Labyrinth | Deutsch HD

The Father | Making-of | Deutsch HD

The Father | Trailer | Deutsch HD

Beliebtheit:

21.771

Erscheinungsdatum:

23.12. 2020

Laufzeit:

97 min

Budget:

6,000,000 $

Produktionsländer:

FR, GB, US

Kurzübersicht:

Anne sorgt sich um ihren Vater Anthony. Als stolzer Mann lehnt er trotz seines hohen Alters jede Unterstützung durch eine Pflegekraft ab. Obwohl ihn sein Gedächtnis immer häufiger im Stich lässt, ist er davon überzeugt, auch weiterhin allein zurechtzukommen. Doch als Anne ihm eröffnet, dass sie zu ihrem Freund nach Paris ziehen wird, ist er verwirrt. Wer ist dann dieser Fremde in seinem Wohnzimmer, der vorgibt mit Anne verheiratet zu sein? Anthony versucht, die sich permanent verändernden Umstände zu begreifen und beginnt mehr und mehr zu zweifeln: an seinem Verstand und schließlich auch an seiner eigenen Wahrnehmung.

2020 wurde The Father veröffentlicht. The Father ist den Genres Drama eingeordnet. The Father wurde produziert von Canal+, Ciné@, Film4 Productions, Ciné+, F Comme Film, Orange Studio, Trademark Films, Embankment Films, Viewfinder, Les Films du Cru, Film4, AG Studios NYC und Simon Friend Entertainment. Szenen aus den Ländern France, United Kingdom und United States of America sind in den Film zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen Memento (2000), Notting Hill (1999), Dracula (1931), Mary Poppins (1964), The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit (2002), 28 Days Later (2002), Uhrwerk Orange (1971), James Bond 007 - Leben und sterben lassen (1973), Das Appartement (1960), Rendezvous mit Joe Black (1998), Friedhof der Kuscheltiere (2019), Interstellar (2014), Paddington (2014), Wie ein einziger Tag (2004), Viel Lärm um nichts (1993), Grease (1978), Trainspotting - Neue Helden (1996), Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück (2001), James Bond 007 jagt Dr. No (1962) und James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau (1963). Die Filmmusik des Films stammt von Ludovico Einaudi. Ollie Madden ist Produzent von The Father. Florian Zeller ist Regisseur von den Film. Schauspieler: Anthony Hopkins als Anthony, Olivia Colman als Anne, Mark Gatiss als The Man, Olivia Williams als The Woman, Imogen Poots als Laura, Rufus Sewell als Paul, Ayesha Dharker als Dr. Sarai, Evie Wray als Lucy und Romulus Stoicescu als Teen.