Beliebtheit:

8.753

Erscheinungsdatum:

09.02. 2021

Laufzeit:

87 min

Produktionsländer:

GB

Kurzübersicht:

Ein trauriger Anlass führt Isaac (Ludovic Hughes) und seine schwangere Frau Emma (Sophie Stevens) zurück in die Heimat: Nach dem Tod seiner Mutter kehren beide auf die abgelegene norwegische Insel zurück, auf der Isaac geboren wurde, um sich mit einem unerwarteten Erbe zu befassen. Doch Isaac bekommt äußerst beunruhigende Konkurrenz: Ein uralter Dämon erwacht und pocht auf sein eigenes Geburtsrecht. Ein echter Albtraum nimmt seinen Lauf.

2021 wurde Sacrifice veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Horror nach Sacrifice. Hydra Films RKM und Loose Canon Films produierten diesen Film. Szenen aus den Ländern United Kingdom sind in diesem Film zu finden. Ähnliche Filme sind The Unborn (2009), The Machine Girl (2008), Dead Silence (2007), Wrong Turn 2: Dead End (2007), Dead Space: Downfall (2008), P2 - Schreie im Parkhaus (2007), Trick 'r Treat - Die Nacht der Schrecken (2007), Ebola Syndrom (1996), Die Rückkehr der Höllenzombies (1988), Leatherface: The Texas Chainsaw Massacre III (1990), The Hills Run Red (2009), Halloween II (2009), Orphan - Das Waisenkind (2009), Saw VI (2009), Legion (2010), A Nightmare on Elm Street (2010), Wrong Turn 3: Left for Dead (2009), Paranormal Activity (2007), Wicked City (1987) und Possession (1981). Tom Linden machte die Filmmusik für diesen Film. Patrick Ewald ist Produzent von diesen Film. Toor Mian ist Regisseur von diesen Film. Autor von Sacrifice ist Toor Mian. Schauspieler: Barbara Crampton als Renate, Sophie Stevens als Emma, Lukas Loughran als Gunnar, Johanna Adde Dahl als Astrid und Anders Lundin als Hallstein.