Beliebtheit:

14.534

Erscheinungsdatum:

22.10. 2020

Laufzeit:

88 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Das Teenie-Paar Emily und Randall wollen einen romantischen Urlaub im Strandhaus von Randalls Vater verbringen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft merken die beiden, dass sie in dem Haus nicht alleine sind. Ein befreundetes Paar von Randalls Vater hat sich bereits einquartiert und die vier verbringen einen feucht-fröhlichen Abend zusammen. Am nächsten Tag leiden alle unter den Auswirkungen des Vorabends - oder ist es mehr als das? Denn irgendetwas scheint hier nicht zu stimmen. Die Turners verhalten sich absolut seltsam und am Strand tauchen schleimige Kokons auf. Doch als Emily und Randall beginnen zu begreifen, in welcher Gefahr sie schweben, ist es bereits zu spät und die Katastrophe ist in vollem Gange.

Der Film ist 2020 produziert worden. Dieser Film ist den Kategorien Drama, Horror und Mystery einzuordnen. Dieser Film ist produziert worden von Low Spark Films und Uncorked Productions. Produziert worden ist in United States of America. Ähnliche Filme sind Das Waisenhaus (2007), Dark City (1998), Jede Sekunde zählt - The Guardian (2006), Der Nebel (2007), Hana-bi - Feuerblume (1997), ...und dann kam Polly (2004), Splash - Eine Jungfrau am Haken (1984), Meerjungfrauen küssen besser (1990), Die 120 Tage von Sodom (1976), Into the Blue 2 - Das goldene Riff (2009), Sphere - Die Macht aus dem All (1998), The Fog - Nebel des Grauens (1980), The Fog - Nebel des Grauens (2005), Das Piano (1993), Die Ferien des Monsieur Hulot (1953), Blue Crush (2002), Shelter (2007), Die BMX-Bande (1983), Der weiße Hai 3 (1983) und Die Reise nach Tokio (1953). Susan Wrubel ist Produzent von den Film. Jeffrey A. Brown ist Regisseur von diesen Film. Das Drehbuch von den Film kommt aus der Feder von Jeffrey A. Brown. Zu sehen sind hier auch Liana Liberato als Emily, Noah Le Gros als Randall, Jake Weber als Mitch, Maryanne Nagel als Jane, Steven Corkin als Infected neighbor, Michael Brumfield als Police Officer, Matt Maisto als Creature in basement und Veronica Fellman als Radio.