Flag Day Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

13.737

Erscheinungsdatum:

20.08. 2021

Laufzeit:

108 min

Produktionsländer:

GB, US

Kurzübersicht:

John Vogel führt ein Doppelleben: Einerseits backt der liebende Familienvater gerne Torten und geht mit seiner zehnjährigen Tochter an Heiligabend in ein leeres Kino, um ROCKY zu schauen. Andererseits raubt er Banken aus, betrügt Investoren, flieht vor der Polizei und ist ein talentierter Geldfälscher. Als der charmante Dauerkriminelle nach langen Jahren geschnappt wird, werden bei ihm Blüten im Wert von 20 Mio. US-Dollar sichergestellt – die bis dahin vierthöchste Menge an Falschgeld, die das FBI je beschlagnahmt hat.

2021 wurde dieser Film produziert. In der Videothek sucht man am besten bei Drama, Thriller und Krimi nach diesen Film. Metro-Goldwyn-Mayer, Ingenious Media, Clyde Is Hungry Films, RocketScience, Wonderful Films, Rahway Road Productions, Conqueror Productions, New Element Films und Olive Hill Media produierten diesen Film. Szenen aus den Ländern United Kingdom und United States of America sind in Flag Day zu finden. Wenn dir Der Untergang (2004), The Killing Fields - Schreiendes Land (1984), Trainspotting - Neue Helden (1996), Interview mit einem Vampir (1994), Der Zauberer von Oz (1939), Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück (2001), Catch Me If You Can (2002), James Bond 007 jagt Dr. No (1962), James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau (1963), James Bond 007 - Goldfinger (1964), Ben Hur (1959), James Bond 007 - Man lebt nur zweimal (1967), James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät (1969), Oldboy (2003), Harry Potter und der Stein der Weisen (2001), Harry Potter und der Feuerkelch (2005), James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), Contact (1997), Die Brücken am Fluss (1995) und James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte (1977) gefallen, dann ist dieser Film genau richtig für dich. Die Filmmusik ist von Joseph Vitarelli. Produzent von Flag Day ist Lawrence M. Kopeikin. Die Regie von diesen Film machte Sean Penn. Zu sehen sind hier auch Sean Penn als John Vogel, Dylan Penn als Jennifer Vogel, Hopper Penn als Nick Vogel, Josh Brolin als Uncle Beck, Katheryn Winnick als Patty Vogel, Eddie Marsan als Mr. Emmanuel, Dale Dickey als Grandma Margaret, Bailey Noble als Debbie, Norbert Leo Butz als Doc, Adam Hurtig als City Pages Editor und Regina King als U.S. Marshal Blake.