Bigbug Trailer und Teaser

Bigbug | Offizieller Trailer | Deutsch (OmU) HD

Beliebtheit:

14.885

Erscheinungsdatum:

11.02. 2022

Laufzeit:

111 min

Budget:

14,000,000 $

Produktionsländer:

FR

Kurzübersicht:

Im Jahr 2045 sind die meisten Aufgaben der KI überlassen, sogar bei der nostalgischen Alice. Als Roboter einen Aufstand anzetteln, agieren ihre Androiden als Beschützer.

2022 wurde dieser Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Science Fiction und Komödie nach Bigbug. Der Film wurde produziert von Gaumont, Eskwad und Tapioca Films. Gedreht wurde in France. Der Film ist vergleichbar mit World Trade Center (2006), Transformers - Der Kampf um Cybertron (1986), Die rote Flut (1984), eXistenZ (1999), Hellboy (2004), Nummer 5 lebt! (1986), Dark City (1998), I Am Legend (2007), Sie leben! (1988), RoboCop (1987), Gesprengte Ketten (1963), Sky Captain and the World of Tomorrow (2004), The Book of Eli (2010), TRON: Legacy (2010), Battle Angel Alita (1993), District 9 (2009), Vampire Hunter D: Bloodlust (2000), Initial D (2005), Evangelion: 2.0 You Can (Not) Advance (2009) und Legion (2010). Die Filmmusik von Bigbug stammt von Raphaël Beau. Frédéric Doniguian ist Produzent von diesen Film. Die Regie von den Film machte Jean-Pierre Jeunet. Zu sehen sind in dem Film auch Isabelle Nanty als Françoise, Elsa Zylberstein als Alice Barelli, Claude Perron als Monique, Stéphane De Groodt als Max, Youssef Hajdi als Victor Barelli, Claire Chust als Jennifer, François Levantal als Yonyx 7389XAB2, Alban Lenoir als Greg, Marysole Fertard als Nina Barelli, Hélie Thonnat als Léo, Juliette Wiatr als La présentatrice de Galaxy, André Dussollier als Einstein, Dominique Pinon als Igor, Michel Vigné als Monique - publicité, François Berland als Hawk-Eye, Sébastien Gill als Un Yonyx, Cécile Ribault-Caillol als Journaliste débat TV und Albert Dupontel als L'homme à la prothèse.