Beliebtheit:

23.793

Erscheinungsdatum:

22.02. 2021

Laufzeit:

72 min

Produktionsländer:

US

2021 wurde Scooby-Doo! The Sword and the Scoob veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Animation, Komödie, Familie, Mystery, Abenteuer und Fantasy nach den Film. Warner Bros. Animation produierten diesen Film. Szenen aus United States of America sind in Scooby-Doo! The Sword and the Scoob zu finden. Im Regal findet man Scooby-Doo! The Sword and the Scoob zwischen Chronicle – Wozu bist du fähig? (2012), Die Monster Uni (2013), End of Watch (2012), Vielleicht lieber morgen (2012), Django Unchained (2012), Das ist das Ende (2013), Kindsköpfe 2 (2013), Ich steh auf dich (2012), Arlo & Spot (2015), Madagascar 3 - Flucht durch Europa (2012), The Watch - Nachbarn der 3. Art (2012), Die Hüter des Lichts (2012), Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum (2013), Silver Linings (2012), Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman (2014), Ziemlich beste Freunde (2011), Ich - Einfach unverbesserlich 2 (2013), Bride Wars - Beste Feindinnen (2009), Madagascar 2 (2008) und Boys, Girls & a Kiss (2000). Die Filmmusik von Scooby-Doo! The Sword and the Scoob stammt von Robert J. Kral. Produzent von Scooby-Doo! The Sword and the Scoob ist Sam Register. Maxwell Atoms ist Regisseur von diesen Film. Das Drehbuch für Scooby-Doo! The Sword and the Scoob stammt aus der Feder von Maxwell Atoms. Zu sehen sind in dem Film zum Beispiel Grey DeLisle als Daphne Blake, Stephen Stanton als Peanut Vendor, Kari Wahlgren als Female Peasent, Frank Welker als Scooby-Doo / Fred Jones / Monster, Kate Micucci als Velma Dinkley / Sandi, Matthew Lillard als Shaggy Rogers, Nick Frost als Merlin, Greg Ellis als Herald / Herman Ellinger / British Passenger, Jason Isaacs als King Arthur Pendragon, Spike Brandt als Mr. HB, Trevor Devall als Man Cat und Fred Tatasciore als Black Knight.