Coming Home in the Dark Trailer und Teaser

Coming Home in the Dark | Offizieller Trailer | Deutsch HD

Beliebtheit:

13.165

Erscheinungsdatum:

12.08. 2021

Laufzeit:

93 min

Produktionsländer:

NZ

Kurzübersicht:

Hoaggie ist mit seiner Frau und den beiden gemeinsamen Söhnen in Neuseeland unterwegs. Doch der Wanderausflug in der idyllischen Landschaft entwickelt sich schnell zum Horrortrip, als die Familie auf die skrupellosen Psychopathen Mandrake und Tubs stößt...

2021 wurde dieser Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Thriller und Horror nach diesen Film. Coming Home in the Dark ist produziert worden von Light in the Dark Productions und Homecoming Productions Ltd.. Szenen aus den Ländern New Zealand sind in diesem Film zu finden. Im Regal findet man Coming Home in the Dark zwischen The Place Beyond the Pines (2013), Broken City (2013), Riddick - Überleben ist seine Rache (2013), 7 Psychos (2012), They're Playing with Fire (1984), Alexandre Ajas Maniac (2012), Die Tribute von Panem - Catching Fire (2013), Clown (2014), Tage am Strand (2013), Salvare la faccia (1969), Blade (1998), Rapunzel - Neu verföhnt (2010), Dogtooth (2009), Middle Men (2009), Your Highness (2011), Cure (1997), Zeugin der Anklage (1957), Knight and Day (2010), Das weiße Band - Eine deutsche Kindergeschichte (2009) und Emanuelle - Königin von Sados (1980). John Gibson kümmerte sich um die Filmmusik für den Film. James Ashcroft ist Produzent von Coming Home in the Dark. James Ashcroft ist Regisseur von diesen Film. Drehbuchautor von den Film ist James Ashcroft. Schauspieler: Daniel Gillies als Mandrake, Erik Thomson als Hoaggie, Miriama McDowell als Jill, Matthias Luafutu als Tubs, Ike Hamon als Male Tourist und Desray Armstrong als Traffic Patrol Officer.