Evil Dead Rise Trailer und Teaser

Preview: Die ersten 9 Minuten

Offizieller Trailer #1

Beliebtheit:

72.076

Erscheinungsdatum:

12.04. 2023

Laufzeit:

97 min

Budget:

15,000,000 $

Produktionsländer:

IE, NZ, US

Kurzübersicht:

Beth reist nach Los Angeles, um ihre ältere Schwester Ellie zu besuchen. Dort angekommen, trifft sie voller Freude auf die drei Kinder von Ellie. Die total vernachlässigte Wohnung, aber auch ein seltsames Buch, das in den Mauern des Gebäudes versteckt war, bereiten ihr jedoch große Sorgen. Was sie zu dem Zeitpunkt noch nicht weiß: Es handelt sich dabei um das Necronomicon Ex-Mortis oder anders gesagt das Buch der Toten, welches das Böse heraufbeschwört und Dämonen auf die Einwohner loslässt. Beth und Ellie werden fortan mit ihren schlimmsten Albträumen konfrontiert, die sich als sogenannte Deadites manifestieren. Die Wesen, die sich an den Seelen lebender Kreaturen ergötzen, verlangen den Frauen alles ab. Doch nicht nur das: Als der Punkt gekommen ist, an dem sich beide Schwestern entzweien, muss Beth all ihre Grenzen überwinden, um sich und die Kinder beschützen zu können.

2023 wurde der Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Horror und Thriller nach diesen Film. New Line Cinema, Ghost House Pictures, Renaissance Pictures, Pacific Renaissance Pictures, Wild Atlantic Pictures und Warner Bros. Pictures produierten diesen Film. Szenen aus den Ländern Ireland, New Zealand und United States of America sind in Evil Dead Rise zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen War of the Living Dead (2007), Embrace the Darkness II (2002), Embrace the Darkness III (2002), Escalofrío - Satans Blut (1978), Sick-o-pathics (1995), Wax Mask (1996), The Lazarus Effect (2015), Die Höllenfahrt der Poseidon (1972), Constantine (2005), Stirb langsam (1988), Der weiße Hai 2 (1978), Der weiße Hai IV - Die Abrechnung (1987), 2 Fast 2 Furious (2003), Silent Hill (2006), Die neun Pforten (1999), Angel Heart (1987), Lost Highway (1997), Pulp Fiction (1994), Shining (1980) und James Bond 007 - Im Angesicht des Todes (1985). Die Musik von Evil Dead Rise stammt von Stephen McKeon. Die Produktion von Evil Dead Rise leitete Sam Raimi. Die Regie von den Film machte Lee Cronin. Lee Cronin hat das Drehbuch zu Evil Dead Rise geschrieben. Schauspieler: Lily Sullivan als Beth, Alyssa Sutherland als Ellie, Morgan Davies als Danny, Gabrielle Echols als Bridget, Nell Fisher als Kassie, Anna-Maree Thomas als Jessica, Mirabai Pease als Teresa, Richard Crouchley als Caleb, Jayden Daniels als Gabriel, Mark Mitchinson als Mr. Fonda, Billy Reynolds-McCarthy als Jake, Melissa Xiao als Newscaster und Bruce Campbell als Priest Ash Williams.