Beliebtheit:

14.492

Erscheinungsdatum:

07.10. 2020

Laufzeit:

107 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Basierend auf Clive Barkers bekannter und Einflussreicher Horroranthologie-Reihe unternimmt „Book of Bloods“ eine Reise in ein unbekanntes Land mittels drei Geschichten, die durch Raum und Zeit miteinander verbunden sind.

2020 wurde der Film produziert. Books of Blood ist den Kategorien Horror und Science Fiction eingeordnet. Books of Blood ist produziert worden von Fuzzy Door Productions und Touchstone Television. Gedreht wurde in United States of America. Ähnliche Filme sind Kwaidan (1964), The Mortuary (2020), V/H/S/94 (2021), Books of Blood (2020), V/H/S/99 (2022), Die drei Gesichter der Furcht (1963), Extraordinary Tales (2013), Nightmare Cinema (2018), Geschichten aus der Schattenwelt (1990), Ghost Stories (2020), Außergewöhnliche Geschichten (1968), Trilogy of Terror (1975), All the Creatures Were Stirring (2018), The Devil's Tail (2021), Geschichten, die zum Wahnsinn führen (1973), Sinphony: A Clubhouse Horror Anthology (2022), Tales from the Hood 3 (2020), Bad Candy (2021), Asylum: Twisted Horror & Fantasy Tales (2020) und Scare Us (2021). Tyler Bates machte die Filmmusik für den Film. Brannon Braga ist Produzent von diesen Film. Die Regie von den Film machte Brannon Braga. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Brannon Braga. Schauspieler: Britt Robertson als Jenna, Freda Foh Shen als Ellie, Nicholas Campbell als Sam, Anna Friel als Mary, Rafi Gavron als Simon, Yul Vazquez als Bennett, Andy McQueen als Steve, Kenji Fitzgerald als Gavin, Paige Turco als Nicole, Saad Siddiqui als Dan, Glen Lefchak als Balsam, Brett Rickaby als Bookman, Matt Bois als Peter, Etienne Kellici als Miles, Sean Skerry als Lasky, Andrew Moodie als Sheriff, Catherine Burdon als Doctor, Marietta Laan als Grad Student, Seamus Patterson als Tony, Rachel Daigh als Paramedic, Bailey Maughan als Officious Barista, Kristin Langille als Female Dead Person #1 und Nita-Josee Hanna als Uncredited.