Beliebtheit:

15.036

Erscheinungsdatum:

17.12. 2021

Laufzeit:

104 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Dass Kneipen nicht nur Horte für ausgeprägte Trinkkultur sein müssen, lernt J.R. schon von Kindesbeinen an. Sein Vater, ein Radio-DJ, hat sich kurz nach J.R.s Geburt aus dem Staube gemacht. J.R.s zwanghafte Lieblingsbeschäftigung besteht daraufhin lange Zeit darin, den Äther nach seinem Vater abzusuchen, den er nur als “die Stimme” kennt. Wenige spätere Treffen mit ihm erweisen sich als sehr ernüchternd. Seine Mutter kümmert sich zwar aufopferungsvoll um J.R., doch letztlich kann sie ihm den fehlenden Vater nicht vollständig ersetzen. Also begibt sich J.R. auf die Suche nach anderen männlichen Vorbildern. Und wo gibt es mehr von ihnen als in Steves Kneipe in der Nachbarschaft, in der sein Onkel als Barkeeper arbeiten darf und die als eine Art Heiligtum von Manhasset, New York gilt?

Der Film ist 2021 produziert worden. In der Videothek sucht man am besten bei Drama nach diesen Film. Der Film wurde produziert von Smoke House Pictures, Amazon Studios und Grand Illusion Films. Gedreht wurde in United States of America. The Tender Bar ist vergleichbar mit Diabelska edukacja (1995), Big Eyes (2014), Cloud Atlas (2012), Madrid, 1987 (2011), Joven y alocada (2012), Haus der Sünde (2011), LOL - Laughing Out Loud (2012), The Impossible (2012), Get the Gringo (2012), The Paperboy (2012), Der Mohnblumenberg (2011), Eine Armee Gretchen (1973), Schwerter des Königs - Zwei Welten (2011), Jack Reacher (2012), Was passiert, wenn's passiert ist (2012), Silip (1985), Ziemlich beste Freunde (2011), 도가니 (2011), Boyhood (2014) und Stoker - Die Unschuld endet (2013). Dara Taylor kümmerte sich um die Filmmusik für The Tender Bar. Barbara A. Hall ist Produzent von diesen Film. George Clooney ist Regisseur von diesen Film. Schauspieler: Tye Sheridan als J.R. Maguire, Ben Affleck als Charlie Maguire, Lily Rabe als Dorothy Maguire, Christopher Lloyd als Grandpa Maguire, Max Martini als The Voice, Rhenzy Feliz als Wesley, Briana Middleton als Sidney, Max Casella als Chief, Sondra James als Grandma Maguire, Michael Braun als Bobo, Ivan Leung als Jimmy, Kate Avallone als Kathy, Quincy Tyler Bernstine als Sidney's Mom, Ezra Knight als Professor Van Dyke, Shannon Collis als Pat, Jackson Damon als NYT Copyboy, Daniel Washington als Officer James, Jenny Eagan als Chief's Wife, Meara Mahoney-Gross als Aunt Ruth's Kid #3 und Ron Livingston als Future J.R. Maguire.