Trolljäger - Das Erwachen der Titanen Trailer und Teaser

Trolljäger: Das Erwachen der Titanen | Guillermo del Toro | Offizieller Trailer | Netflix

Beliebtheit:

32.882

Erscheinungsdatum:

21.07. 2021

Laufzeit:

106 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Die Helden aus der Trollhunters-Serie kämpfen gemeinsam gegen die böse arkane Ordnung, um die Kontrolle über die Magie, die sie alle verbindet, wiederzuerlangen. Doch das wird nicht einfach, denn die arkane Ordnung hat mit ihrer vereinten Macht uralten Titanen beschworen, die die Welt zerstören sollen...

2021 wurde Trolljäger - Das Erwachen der Titanen veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Animation, Fantasy, Familie, Action und Abenteuer nach diesen Film. Der Film wurde produziert von DreamWorks Animation. Szenen aus United States of America sind in Trolljäger - Das Erwachen der Titanen zu finden. Wenn dir Die Schlümpfe 2 (2013), Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum (2013), Rapunzel - Verföhnt, Verlobt, Verheiratet (2012), Madagascar 3 - Flucht durch Europa (2012), Die Hüter des Lichts (2012), Der Lorax (2012), Ich - Einfach unverbesserlich 2 (2013), Ab durch die Hecke (2006), Bernard & Bianca - Die Mäusepolizei (1977), Dumbo (1941), Susi und Strolch (1955), Asterix der Gallier (1967), Feivel der Mauswanderer im Wilden Westen (1991), Der Weg nach El Dorado (2000), Madagascar 2 (2008), Pocahontas (1995), Große Haie - Kleine Fische (2004), Dinosaurier (2000), Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (2001) und Dornröschen (1959) gefallen, dann ist dieser Film genau richtig für dich. Guillermo del Toro ist Produzent von Trolljäger - Das Erwachen der Titanen. Andrew L. Schmidt ist Regisseur von Trolljäger - Das Erwachen der Titanen. Schauspieler: Emile Hirsch als Jim, Lexi Medrano als Claire, Charlie Saxton als Toby, Kelsey Grammer als Blinky, Alfred Molina als Archie, Steven Yeun als Steve, Nick Frost als Stuart, Colin O'Donoghue als Douxie, Diego Luna als Krel, Tatiana Maslany als Aja, Nick Offerman als Vex, Cole Sand, Fred Tatasciore, Brian Blessed, Piotr Michael, James Hong, Tom Kenny, Amy Landecker, Jonathan Hyde, Bebe Wood, Laraine Newman, Grey DeLisle und Cheryl Hines.