The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt Trailer und Teaser

Featurette: Cast (OmU)

Featurette: Reise eines Jumpsuits

Featurette: Blutegel

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

181.833

Erscheinungsdatum:

24.03. 2022

Laufzeit:

112 min

Budget:

74,000,000 $

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Loretta Sage ist eine brillante Autorin, die zurückgezogen lebt und sich Liebes- und Abenteuerromane über exotische Orte ausdenkt. In den Geschichten geht es um den gutaussehenden Dash, der stets auf den Romancovern abgedruckt ist und vom selbstverliebten Modell Alan verkörpert wird. Auf einer Buch-Tournee mit Alan wird Loretta entführt: Der exzentrische Milliardär Fairfax steckt dahinter und verlangt von der Autorin, ihn zum Schatz der antiken verlorenen Stadt aus einem ihrer Romane zu führen. Alan reist zur Rettung von Loretta in den Dschungel, wo er beweisen will, dass er ein echter Held ist und mehr auf dem Kasten hat als nur zu posen. Ein tropisches Abenteuer nimmt seinen Lauf. Alan und Loretta müssen ein Team werden, um die Gefahren des Urwalds zu überleben und den Schatz zu finden. Doch es würde enorm helfen, wenn Alan dabei nicht dermaßen unbeholfen wäre …

The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt ist 2022 produziert worden. Dieser Film ist den Genres Action, Abenteuer und Komödie eingeordnet. The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt ist produziert worden von Paramount, Fortis Films, Exhibit A Film und 3dot Productions. Szenen aus den Ländern United States of America sind in den Film zu finden. Der Film ist vergleichbar mit Der verrückte Professor (1996), Eurotrip (2004), Ferris macht Blau (1986), Feast (2005), Er steht einfach nicht auf Dich! (2009), Toy Story 3 (2010), Nine (2009), Küss den Frosch (2009), Porky's (1981), The New Guy (2002), This Is Spinal Tap (1984), Der Prinz aus Zamunda (1988), Die Geister, die ich rief... (1988), Ricky Bobby - König der Rennfahrer (2006), Zack and Miri Make a Porno (2008), Die schrillen Vier auf Achse (1983), High School Musical 3: Senior Year (2008), Superhero Movie (2008), Mensch, Dave! (2008) und Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6 (1991). Produzent von den Film ist Jonathan Hook. Adam Nee ist Regisseur von diesen Film. Zu sehen sind hier zum Beispiel Sandra Bullock als Loretta Sage / Angela, Channing Tatum als Alan / Dash, Daniel Radcliffe als Abigail Fairfax, Brad Pitt als Jack Trainer, Da'Vine Joy Randolph als Beth Hatten, Patti Harrison als Allison, Oscar Nunez als Adrian Austin, Bowen Yang als Ray the Moderator, Stephen Lang als Fantasy Villain, Héctor Aníbal als Rafi, Thomas Forbes-Johnson als Julian, Raymond Lee als Officer Gomez, Sli Lewis als Shades, Omar Patin als Limo Driver, Anthony Alvarez als Cigar Man, Alex Schoenauer als Biker, Marcy Jarreau als Barb, Carolina Rohana als Nerdy Teenage Girl, Ryan Judd als PA Announcer und Joan Pringle als Nana.