Beliebtheit:

841.959

Erscheinungsdatum:

14.09. 2022

Laufzeit:

118 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Drea (Camila Mendes) ist klug, hübsch und auf dem Höhepunkt ihrer Beliebtheit. Jedes Mädchen auf dem Campus möchte sein wie sie oder ihre Freundin sein. Doch das ändert sich schlagartig, als ein Sextape von ihr auftaucht, das ausgerechnet von ihrem Freund und Highschoolschwarm Max (Austin Abrams) veröffentlich wurde. Drea ist am Boden zerstört und möchte sich nur noch verkriechen. Eleanor (Maya Hawke) ist neu an der Schule und ärgert sich tierisch darüber, dass ihre alte Erzfeindin Carissa (Ava Capri) auf dieselbe Schule geht. Nach einem heimlichen Zusammentreffen tun sich Drea und Eleanor zusammen, um die Peiniger der jeweils anderen zu verfolgen.

Do Revenge ist 2022 veröffentlicht worden. In der Videothek sucht man am besten bei Komödie nach Do Revenge. Likely Story produierten diesen Film. Szenen aus den Ländern United States of America sind in den Film zu finden. Der Film ist vergleichbar mit Knockin' on Heaven's Door (1997), Der Club der toten Dichter (1989), Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979), Desert Hearts (1985), Heathers (1989), Harry Potter und der Stein der Weisen (2001), Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1994), Schlaflos in Seattle (1993), Toy Story (1995), Toy Story 2 (1999), Sliver (1993), Flintstones: Die Familie Feuerstein (1994), Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens (2003), Teen Lover (1989), Die Welle (2008), Verwünscht (2007), Sex and the City - Der Film (2008), Alvin und die Chipmunks - Der Film (2007), Schrei wenn du weisst, was ich letzten Freitag den 13. getan habe (2000) und Scream - Schrei! (1996). Die Musik des Films stammt von Este Haim. Die Produktion von Do Revenge leitete Joshua Bachove. Die Regie von Do Revenge machte Jennifer Kaytin Robinson. Jennifer Kaytin Robinson hat das Drehbuch zu Do Revenge geschrieben. Zu sehen sind in Do Revenge unter anderen Camila Mendes als Drea, Maya Hawke als Eleanor, Austin Abrams als Max, Rish Shah als Russ, Sarah Michelle Gellar als The Headmaster, Talia Ryder als Gabbi, Alisha Boe als Tara, Ava Capri als Carissa, Jonathan Daviss als Elliot, Rachel Matthews als Allegra, Paris Berelc als Meghan, Francesca Reale als Ariana, Maia Reficco als Montana, Sophie Turner als Erica, Eliza Bennett als Jessica, Olivia Sui als Sage, Presley Coley als Feminist #1, Jordan Sherley als Eco Kid, Michelle Pokopac als Theater Girl, Todd Allen Durkin als Vice Principal Norris, Lindsay Rootare als Female Student, Jessi Goei als Senior Girl, Phoebe French als Willow, Maria Arroyo als Party Goer, Sabrina Gallet als Elite School Girl, Aubrey Jean als Pedestrian, Alex D. Jennings als Tennis Player, Emily Koschella als Student, Mary Kraft als Mrs. Davis, Cassady McClincy als Ashlyn, Zack Olds als Rosehill Student / Tennis Camper, Isabelle Ramer als Blonde Swimming Patient / Tennis Player, Donovan Velez als Shopper, Abigail Wallis als Theater Kid / Rosehill Student und Carter Williams als Rosehill Student / Theatre Kid.