Dangerous Trailer und Teaser

Dangerous | Trailer | Deutsch HD

Beliebtheit:

31.339

Erscheinungsdatum:

05.11. 2021

Laufzeit:

99 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Der Ex-Häftling Dylan Forrester leistet mit Hilfe des exzentrischen Psychiaters Dr. Alderwood seine Bewährung ab und will dabei keinerlei Aufsehen erregen. Doch als Dylans Bruder unter mysteriösen Umständen stirbt, macht er sich auf den Weg zu dessen Beerdigung auf eine abgelegene Insel, dicht gefolgt von der hartnäckigen FBI-Agentin Shaughnessy. Dort kommt es zum Showdown mit einer Bande schwer bewaffneter Söldner, die etwas suchen, das Dylans Bruder versteckt hat. Dylan schaltet in den Kampfmodus, um das Geheimnis um den Tod seines Bruders zu lüften, sich an dessen Killern zu rächen … und um zu überleben. Scott Eastwood legt sich in diesem Action-Thriller als wortkarge Ein-Mann-Armee mit den Mördern seines Bruders an.

2021 wurde der Film produziert. Dieser Film ist den Genres Action und Thriller eingeordnet. Der Film wurde produziert von Benaroya Pictures, Minds Eye Entertainment, Miscellaneous Entertainment und Falconer Pictures. Szenen aus United States of America sind in den Film zu finden. Der Film ist vergleichbar mit Tekkonkinkreet (2006), The Unborn (2009), Ghettogangz 2 - Ultimatum (2009), Wonder Woman (2009), Der Mann aus San Fernando (1978), The Machine Girl (2008), Sword of the Stranger (2007), Fullmetal Alchemist - Der Film: Der Eroberer von Shamballa (2005), Justice League: The New Frontier (2008), Max Payne (2008), Punisher: War Zone (2008), Kill Zone - SPL (2005), Showdown in Little Tokyo (1991), Watchmen - Die Wächter (2009), Wrong Turn 2: Dead End (2007), Dead Space: Downfall (2008), Transporter 3 (2008), Push (2009), Doomsday - Tag der Rache (2008) und P2 - Schreie im Parkhaus (2007). Die Musik des Films stammt von Todd Bryanton. Produzent von diesen Film ist David Hackl. David Hackl ist Regisseur von den Film. Das Drehbuch von diesen Film stammt aus der Feder von Chris Borrelli. Schauspieler: Scott Eastwood als Dylan "D" Forrester, Mel Gibson als Dr. Alderwood, Tyrese Gibson als Sheriff McCoy, Kevin Durand als Cole, Famke Janssen als Agent Shaughnessy, Brenda Bazinet als Linda Forrester, Ryan Robbins als Felix, Brendan Fletcher als Massey, Leanne Lapp als Susan Forrester, Chad Rook als Blanchard, Brock Morgan als Pike und Jayce Barreiro als Sniper.