Liftoff - Mit dir zum Mars Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

116.538

Erscheinungsdatum:

05.05. 2022

Laufzeit:

104 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

In nicht allzu ferner Zukunft wird der Mars terraformiert und von den besten und klügsten Mitgliedern der Menschheit besiedelt. Dazu gehört auch Calvin (Mason Gooding), der langjährige Freund von Sophie (Lana Condor). Eigentlich sollte Calvin nur kurze Zeit weg sein, doch nun hat sich die Beziehung der beiden zu einer Fernbeziehung entwickelt und Sophie ist sich nicht sicher, ob sie darüber so glücklich ist. Ihr Leid klagt sie auch ihrem Kumpel Walt (Cole Sprouse), der bislang eigentlich ganz zufrieden mit seinem Job als Barista in einer College-Buchhandlung war. Als Sophie kurzerhand beschließt, sich ebenfalls für eine Mission zum Mars zu bewerben, um endlich wieder mit Calvin zusammen zu sein, schleicht sich Walt ebenfalls an Bord...

Dieser Film ist 2022 produziert worden. In der Videothek sucht man am besten bei Komödie, Liebesfilm und Science Fiction nach diesen Film. Der Film wurde produziert von Entertainment 360, Berlanti Productions und New Line Cinema. Gedreht wurde in United States of America. Ähnliche Filme sind Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003), Idiocracy (2006), Das fünfte Element (1997), Metropolis (1927), Die rote Flut (1984), Triff die Robinsons (2007), Das Haus am See (2006), I, Robot (2004), The Time Machine (2002), Lost in Space (1998), Mars Attacks! (1996), Nausicaä aus dem Tal der Winde (1984), Minority Report (2002), HAL (2013), Mad Max: Fury Road (2015), Cloud Atlas (2012), RoboCop (2014), Batman: The Dark Knight Returns, Teil 2 (2013) und Vampire Hunter D: Bloodlust (2000). Die Filmmusik ist von David Boman. Dana Fox ist Produzent von den Film. Christopher Winterbauer ist Regisseur von Liftoff - Mit dir zum Mars. Schauspieler: Cole Sprouse als Walt, Lana Condor als Sophie, Mason Gooding als Calvin Riggins, Emily Rudd als Ginny, Christine Adams als Jan, Michelle Buteau als Captain Tarter, Zach Braff als Leon Kovi, Cameron Esposito als Tabby, Davey Johnson als Earl, Lukas Gage als Dalton, Peter Woodward als Gary, Kabby Borders als Girl #2, Drez Ryan als Brandon, Najah Bradley als Gate Attendant und Eric Tiede als Alan / Victor.