Beliebtheit:

14.042

Erscheinungsdatum:

14.12. 2020

Laufzeit:

87 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Beim Wandern stolpert Special Forces Brenner Baker auf ein Kartellgelände. Ihr Mann wurde getötet und sie wurde für tot gehalten. Das Kartell machte zwei Fehler, tötete ihren Mann und ließ sie am Leben. Sie werden nicht leben, um einen anderen zu machen.

Der Film ist 2020 produziert worden. One Girl Army ist den Genres Action einzuordnen. Dieser Film ist produziert worden von 2nd Nature Films, Popcorn and Soda Productions und Split Point Productions. Szenen aus United States of America sind in One Girl Army zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen 12 Years a Slave (2013), Die Frau in Schwarz (2012), Killer Elite (2011), Silip (1985), R.I.P.D. (2013), Die Haut, in der ich wohne (2011), Killing Season (2013), Domino (2005), John Carpenters Vampire (1998), Interceptor (1986), Der Babynator (2005), Unleashed - Entfesselt (2005), Harakiri (1962), The Replacement Killers - Die Ersatzkiller (1998), Todesgrüße aus Shanghai (1972), Auf der Jagd (1998), Death Sentence - Todesurteil (2007), Blade II (2002), Freaks (1932) und Silent Hill (2006). Austin Fray machte die Filmmusik für diesen Film. Niko Foster ist Produzent von diesen Film. Die Regie von One Girl Army machte Stephen Durham. Stephen Durham hat das Drehbuch zu One Girl Army geschrieben. Schauspieler: Ellen Hollman als Brenner, Matt Passmore als Dillion, Stephen Dunlevy als Hank, Gary Kasper als Butch, Kendra Carelli als Emily, Geraldine Singer als Mama, Barry Hanley als Lance, Cameron Bowen als Jesse, Alan Moore als Detective Frank Shelton, Casey Hendershot als Earl, Duke Jackson als Cleetus und Kenny Bartram als Jones.