Bones and All Trailer und Teaser

Featurette (OmU)

Offizieller Trailer #1

Beliebtheit:

172.516

Erscheinungsdatum:

18.11. 2022

Laufzeit:

131 min

Budget:

16,000,000 $

Produktionsländer:

IT, GB, US

Kurzübersicht:

Die junge Maren, die von ihrer Mutter verlassen wurde, begibt sich auf eine 1.000 Meilen lange Odyssee durch die Straßen Amerikas, wo sie Lee trifft, einen entrechteten Herumtreiber. Doch trotz ihrer Bemühungen führen alle Wege zurück in ihre schreckliche Vergangenheit und zu einem letzten Kampf, der entscheiden wird, ob ihre Liebe ihr Anderssein überleben kann.

Der Film ist 2022 veröffentlicht worden. Dieser Film ist den Kategorien Liebesfilm, Drama und Horror eingeordnet. Bones and All ist produziert worden von Metro-Goldwyn-Mayer, United Artists, Excelsa Films, FremantleMedia, Frenesy Film, MeMo Films, Vision Distribution, 3 Marys Entertainment, The Apartment, Per Capita Productions, Wise Pictures, Tenderstories, Ela Film, Serfis und Immobiliare Manila. Szenen aus Italy, United Kingdom und United States of America sind in Bones and All zu finden. Im Regal findet man Bones and All zwischen Scrooge (1970), Schlafwandler (1992), Alice im Wunderland (2010), Miss Pettigrews großer Tag (2008), Nick und Norah - Soundtrack einer Nacht (2008), Die Schwester der Königin (2008), Wolfsblut (1991), Oliver & Co. (1988), Hügel der blutigen Augen (1977), Der Goofy Film (1995), Ella - Verflixt & zauberhaft (2004), Werwolf von Tarker Mills (1985), Disneys Eine Weihnachtsgeschichte (2009), Der phantastische Planet (1973), Serenity - Flucht in neue Welten (2005), Interstate 60 (2002), Rendezvous nach Ladenschluss (1940), Miss March (2009), Die Legende von Pinocchio (1996) und The Road (2009). Trent Reznor kümmerte sich um die Musik für Bones and All. Produzent von den Film ist Marco Colombo. Luca Guadagnino ist Regisseur von den Film. Zu sehen sind hier auch Taylor Russell als Maren Yearly, Timothée Chalamet als Lee, Mark Rylance als Sully, André Holland als Frank Yearly, Michael Stuhlbarg als Jake, David Gordon Green als Brad, Jessica Harper als Barbara Kerns, Chloë Sevigny als Janelle Kerns, Anna Cobb als Kayla, Jake Horowitz als Lance, Max Soliz als Oglala Sioux Car Mechanic, Madeleine Hall als Kim, Brady Gentry als Andy und Tom O'Brien als Mr. Harmon.