Beliebtheit:

64.389

Erscheinungsdatum:

29.04. 2022

Laufzeit:

120 min

Produktionsländer:

ES

Kurzübersicht:

Seit sie denken können, hat die Familie Solé jeden Sommer damit verbracht, die Pfirsiche in ihrem Obstgarten in Alcarràs, einem kleinen Dorf in Katalonien, zu pflücken. Aber die diesjährige Ernte könnte durchaus ihre letzte sein, da ihnen die Zwangsräumung droht. Die neuen Pläne für das Land, zu denen das Fällen der Pfirsichbäume und die Installation von Sonnenkollektoren gehören, verursachen eine Kluft in dieser großen, eng verbundenen Familie. Zum ersten Mal sehen sie einer ungewissen Zukunft entgegen und riskieren, mehr als ihren Obstgarten zu verlieren.

2022 wurde der Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Drama und Liebesfilm nach den Film. Avalon, Kino Produzioni und Vilaüt Films produierten den Film. Gedreht worden ist in Spain. Im Regal findet man Alcarràs - Die letzte Ernte zwischen Skin Trade (2014), Die Entdeckung der Unendlichkeit (2014), Extinction (2015), Pilgrimage (2017), Loving Vincent (2017), Die Frau des Zoodirektors (2017), The Salvation (2014), The Gunman (2015), Wind River (2017), Inseparables (2016), Unforgettable - Tödliche Liebe (2017), 頭文字D Legend2 闘走 (2015), Yes, God, Yes (2017), Flower (2017), The House That Jack Built (2018), A Beautiful Day (2017), The Thinning (2016), Call Me by Your Name (2017), Lady Macbeth (2016) und 浮世風情繪 (1987). Produzent von diesen Film ist María Zamora. Die Regie von diesen Film machte Carla Simón. Carla Simón hat das Drehbuch zu Alcarràs - Die letzte Ernte geschrieben. Schauspieler: Ainet Jounou als Iris.