Beliebtheit:

319.921

Erscheinungsdatum:

25.03. 2022

Laufzeit:

94 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Erica Shaw verdient ihren Lebensunterhalt mit Videos von Beerdigungen. Da kommt ihr ein ungewöhnlicher Auftrag gerade recht: Sie soll eine Dokumentation über einen mysteriösen 95-jährigen Milliardär machen. Ihre Recherche zu dem alten Mann führt sie in einen luxuriösen Hotelkomplex, der neben angeblich heilendem Wasser auch düstere Geheimnisse verbirgt. Und diese werden Erica bald zum Verhängnis!

Der Film ist 2022 produziert worden. In der Videothek sucht man am besten bei Horror und Thriller nach den Film. Pigasus Pictures und 1804 Productions produierten So Cold the River. Szenen aus den Ländern United States of America sind in den Film zu finden. Wenn dir Les Misérables (1998), Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg (2003), Legenden der Leidenschaft (1994), Der Clan der Sizilianer (1969), Abbitte (2007), Stolz und Vorurteil (2005), I Am Legend (2007), Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel (2007), The Specialist (1994), Die Mothman Prophezeiungen (2002), Die Geschichte der O (1975), Der Anschlag (2002), Frankenstein (1931), Dr. Dolittle (1998), Stürmische Höhen (1939), Der Schatz der Sierra Madre (1948), Asphalt-Cowboy (1969), Getaway (1972), Gesprengte Ketten (1963) und Das Schloss im Spinnwebwald (1957) gefallen, dann ist So Cold the River genau richtig für dich. Die Produktion von So Cold the River leitete Bethany Joy Lenz. Die Regie von den Film machte Paul Shoulberg. Paul Shoulberg hat das Drehbuch zu So Cold the River geschrieben. Zu sehen sind hier auch Bethany Joy Lenz als Erica Shaw, Alysia Reiner als Alyssa Bradford-Cohen, Katie Sarife als Kellyn Cage, Andrew J. West als Josiah Bradford, Deanna Dunagan als Anne McKinney, Aaron Roman Weiner als Rory Granger, Kevin Cahoon als Dylan, Lucas Bentley als Sheriff, Lea Hutton Beasmore als Casino Patron, Matthew W. Allen als Party Guest, Kingston Vernes als Lucas Granger, David Myers Gregory als Mr. Bradford und John Newsom als Well Dressed Man.