Beliebtheit:

10.467

Erscheinungsdatum:

23.07. 2021

Laufzeit:

109 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Das Leben Val Kilmers, von ihm selbst aufgezeichnet.

2021 wurde Val produziert. In der Videothek sucht man am besten bei Dokumentarfilm nach Val. A24, Boardwalk Pictures, IAC Films, Cartel Films, TwainMania, ValArt Ltd und HelMel Studios produierten den Film. Gedreht worden ist in United States of America. Im Regal findet man Val zwischen Das ist das Ende (2013), Verflucht (2005), Dragon - Die Bruce Lee Story (1993), Lügen haben kurze Beine (2002), Nur mit Dir (2002), Tootsie (1982), Rock of Ages (2012), Movie 43 (2013), Du sollst mein Glücksstern sein (1952), Lost in Translation (2003), Drei Amigos! (1986), Big Fish - Der Zauber, der ein Leben zur Legende macht (2003), Ed Wood (1994), Mulholland Drive - Straße der Finsternis (2001), Rocky Balboa (2006), 50/50 Freunde fürs (Über)Leben (2011), Valentino (1977), Freddy's New Nightmare (1994), Wie das Leben so spielt (2009) und Danny der Kater (1997). Garth Stevenson machte die Filmmusik für den Film. Ben Cotner ist Produzent von den Film. Leo Scott ist Regisseur von diesen Film. Zu sehen sind hier zum Beispiel Val Kilmer als Self, Jack Kilmer als Self / Narrator, Mercedes Kilmer als Self, Joanne Whalley als Self, Kevin Bacon als Self (archive footage), Sean Penn als Self (archive footage), Marlon Brando als Self (archive footage), David Thewlis als Self (archive footage), Kurt Russell als Self (archive footage), Tom Cruise als Self (archive footage), Kelly McGillis als Self (archive footage), Anthony Edwards als Self (archive footage), Oliver Stone als Self (archive footage), Mira Sorvino als Self (archive footage), Madeleine Stowe als Self (archive footage), Fairuza Balk als Self (archive footage), Cher als Self (archive footage), Oprah Winfrey als Self (archive footage), Jay Leno als Self (archive footage), Jimmy Fallon als Self (archive footage), John Frankenheimer als Self (archive footage), Nicole Kidman als Self (archive footage), Robert Downey Jr. als Self (archive footage), Joel Schumacher als Self (archive footage), Rick Rossovich als Self (archive footage), Robert De Niro als Self (archive footage), Jim Carrey als Self (archive footage), Tommy Lee Jones als Self (archive footage), Al Pacino als Self (archive footage), Jim Morrison als Self (archive footage), James Tolkan als Self (archive footage), Barry Tubb als Self (archive footage), Tim Robbins als Self (archive footage), Adam West als Self (archive footage), Tony Scott als Self (archive footage), Tom Sizemore als Self (archive footage) und Lucy Gutteridge als Self (archive footage).