Argylle Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

109.616

Erscheinungsdatum:

31.01. 2024

Laufzeit:

139 min

Budget:

200,000,000 $

Produktionsländer:

GB, US

Kurzübersicht:

Die zurückgezogene Bestseller-Autorin Elly Conway arbeitet an einem neuen Teil ihrer beliebten Roman-Reihe über den eleganten Superspion Argylle. Doch plötzlich offenbart ihr der Geheimagent Aiden, dass ihre Geschichten Auswirkungen auf die reale Welt haben. Während sie von ihrer Katze Alfie begleitet wird, geraten Elly und Aiden immer tiefer in eine globale Spionage-Verschwörung, bei der die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen.

Der Film ist 2024 veröffentlicht worden. Der Film ist den Genres Komödie, Action und Krimi einzuordnen. Dieser Film ist produziert worden von Marv, Apple Studios und Cloudy Productions. Gedreht worden ist in United Kingdom und United States of America. Ähnliche Filme sind Constantine (2005), Der Dialog (1974), Stalag 17 (1953), James Bond 007 jagt Dr. No (1962), James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau (1963), James Bond 007 - Feuerball (1965), James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät (1969), James Bond 007 - Diamantenfieber (1971), James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte (1977), James Bond 007 - Der Hauch des Todes (1987), James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie (1997), Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug (1980), Austin Powers - Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat (1997), Austin Powers - Spion in geheimer Missionarsstellung (1999), Austin Powers in Goldständer (2002), Total Recall - Die totale Erinnerung (1990), Cars (2006), Eine Dame verschwindet (1938) und Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück (1992). Lorne Balfe machte die Filmmusik für diesen Film. Zygi Kamasa ist Produzent von den Film. Matthew Vaughn ist Regisseur von Argylle. Autor von den Film ist Jason Fuchs. Zu sehen sind hier unter anderen Bryce Dallas Howard als Elly Conway, Sam Rockwell als Aidan Wilde, Bryan Cranston als Director Ritter, Catherine O'Hara als Ruth, Henry Cavill als Argylle, Dua Lipa als Lagrange, Ariana DeBose als Keira, John Cena als Wyatt, Samuel L. Jackson als Alfie, Sofia Boutella als Saba Al-Badr, Richard E. Grant als Director Fowler, Stanley Morgan als Bakunin, Daniel Singh als Armed Guard #1, Jason Fuchs als Moderator, Tomás Paredes als Carlos, Bobby Holland Hanton als Enforcer #1, Greg Townley als Enforcer #2, Jing Lusi als Li Na, Fiona Marr als Bar Woman, Diljohn Singh als 1st Class Passenger #1, Emmett Scanlan als Handsome Man, Tomiwa Edun als Deputy Nolan, Rob Delaney als Deputy Director Powell, Liam Lau Fernandez als Young Brit #2, Abe Jarman als Op-Centre Tech #3, Sam Vincenti als Bartender, David Bedella als Leonard, Anthony Kaye als Saba Al-Badr Security, Amra Mallassi als Security Guard, Louis Partridge als Aubrey Argylle und Ben Daniels als Bartender.