Happier Than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles Trailer und Teaser

Happier Than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles | Ab 3. September nur auf Disney+

Happier Than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles | Ab 3. September nur auf Disney+

Beliebtheit:

17.017

Erscheinungsdatum:

03.09. 2021

Laufzeit:

65 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Billie Eilish präsentiert ihr neues Album als cineastisches Konzerterlebnis mit animierten Sequenzen, die das Publikum auf eine traumähnliche Reise durch ihre Heimatstadt Los Angeles und an deren bekanntesten Orte führt.

Happier Than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles ist 2021 produziert worden. Happier Than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles ist den Genres Musik einzuordnen. Nexus Studios, Interscope Films, Aron Levine Productions und Darkroom Productions produierten diesen Film. Produziert wurde in United States of America. Im Regal findet man diesen Film zwischen Ein neuer Stern am Himmel (1954), Der Klang des Herzens (2007), Studio 54 (1998), A Star Is Born (1976), The Rocker (2008), Pink Floyd: The Wall (1982), Street Style (2004), Bratz (2007), Selena - Ein amerikanischer Traum (1997), Meine Lieder, meine Träume (1965), Another Cinderella Story (2008), Zuckermann's Farm - Wilbur im Glück (1973), Moulin Rouge (2001), Du sollst mein Glücksstern sein (1952), 9 Songs (2004), 8 Mile (2002), Walk the Line (2005), Yeah! Yeah! Yeah! (1964), Almost Famous - Fast berühmt (2000) und School of Rock (2003). Die Produktion von Happier Than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles leitete Aron Levine. Robert Rodriguez ist Regisseur von diesen Film. Schauspieler: Billie Eilish als Self, Gustavo Dudamel als Self und Finneas O'Connell als Self.