Beliebtheit:

50.43

Erscheinungsdatum:

26.10. 2022

Laufzeit:

99 min

Budget:

12,000,000 $

Produktionsländer:

IT

Kurzübersicht:

Nach dem Zweiten Weltkrieg liegt Mailand in Trümmern, und die Einwohner müssen so gut es geht ums Überleben kämpfen. Isola ist eine von ihnen. Ihr einziger Auftrag: zu überleben. Infolgedessen wird sie zur Königin des Schwarzmarkts. Eines Tages gelingt es ihr dank ihres Teams, eine verschlüsselte Nachricht der italienischen Regierung zu entschlüsseln. Sie entdecken, dass Mussolini einen riesigen Schatz direkt in Mailand versteckt hat. Isola will sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und macht sich mit einer Gruppe von Ausgestoßenen und Handlangern der Stadt auf den Weg, um das Vermögen des Diktators in die Hände zu bekommen.

2022 wurde dieser Film veröffentlicht. Der Film ist den Kategorien Action, Abenteuer, Komödie, Krimi und Kriegsfilm einzuordnen. BiBi Film produierten diesen Film. Gedreht wurde in Italy. Wenn dir U-Turn – Kein Weg zurück (1997), Die Caine war ihr Schicksal (1954), Tora! Tora! Tora! (1970), Die Nibelungen (2004), Evil (2003), Cliffhanger (1993), Conan, der Barbar (1982), Set It Off (1996), Robin Hood - Helden in Strumpfhosen (1993), Der Grinch (2000), Gomorrha - Reise in das Reich der Camorra (2008), Das Vermächtnis des geheimen Buches (2007), Quatermain II - Auf der Suche nach der geheimnisvollen Stadt (1986), Der rosarote Panther kehrt zurück (1975), Dungeons & Dragons (2000), Der Diamanten-Cop (1999), Agenten sterben einsam (1968), Heist - Der letzte Coup (2001), Der Marathon-Mann (1976) und Charlie staubt Millionen ab (1969) gefallen, dann ist dieser Film genau richtig für dich. Die Filmmusik des Films stammt von David Holmes. Angelo Barbagallo ist Produzent von diesen Film. Die Regie von diesen Film machte Renato De Maria. Zu sehen sind hier unter anderen Pietro Castellitto als Isola, Matilda De Angelis als Yvonne, Tommaso Ragno als Marcello Davoli, Isabella Ferrari als Nora Cavalieri, Filippo Timi als Achille Borsalino, Maccio Capatonda als Giovanni Fabbri, Luigi Fedele als Amedeo, Coco Rebecca Edogamhe als Hessa, Maurizio Lombardi als Serbelloni und Lorenzo de Moor als Yanez.