Bubble Trailer und Teaser

Bubble | Offizieller Trailer | Deutsch HD

Beliebtheit:

149.023

Erscheinungsdatum:

14.02. 2022

Laufzeit:

101 min

Produktionsländer:

JP

Kurzübersicht:

In Tokio haben Blasen die Gesetze der Schwerkraft durchbrochen und regnen auf die Welt herab. Abgeschnitten von der Außenwelt ist Tokio zu einem Spielplatz für eine Gruppe junger Menschen geworden, die ihre Familien verloren haben. Nun dient die Stadt als Schlachtfeld für waghalsige Parkour-Teamkämpfe. Hibiki (Stimme im Original: Jung Shison), ein junger Anführer, der für seinen gefährlichen Spielstil bekannt ist, gerät eines Tages in Lebensgefahr und stürzt in das die Schwerkraft verändernde Meer. Sein Leben wird von Uta gerettet, einem Mädchen mit geheimnisvollen Kräften. Ihre Begegnung scheint nicht von zufälliger Natur zu sein, denn Uta und Hibiki hören seltsame Geräusche, die nur sie wahrnehmen können. Warum ist Uta vor Hibiki aufgetaucht? Auf der Suche nach Antworten kommen sie einer unglaublichen Wahrheit näher, die die Welt verändern wird.

2022 wurde Bubble produziert. Bubble ist den Genres Animation, Abenteuer und Science Fiction einzuordnen. Bubble wurde produziert von Warner Bros. Japan, Nitroplus, Wit Studio, Lawson Entertainment, Story und Straight Edge. Produziert worden ist in Japan. Bubble ist vergleichbar mit Spider-Man (2002), Armageddon - Das jüngste Gericht (1998), Braveheart (1995), Zwölf Uhr mittags (1952), Die sieben Samurai (1954), Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia (2005), The Day After Tomorrow (2004), Jimmy Neutron - Der mutige Erfinder (2001), Pokémon 2: Die Macht des Einzelnen (1999), Pokémon 4: Die zeitlose Begegnung (2001), Pokémon 3: Im Bann der Icognito (2000), Das Schloss im Himmel (1986), Independence Day (1996), Easy Rider (1969), Der Zauberer von Oz (1939), Final Fantasy VII: Advent Children (2005), Twister (1996), 8 Mile (2002), Die Höllenfahrt der Poseidon (1972) und Nausicaä aus dem Tal der Winde (1984). Die Filmmusik ist von Hiroyuki Sawano. Produzent von den Film ist George Wada. Die Regie von den Film machte Tetsuro Araki. Zu sehen sind in dem Film unter anderen Jun Shison als Hibiki, Riria als Uta, Alice Hirose als Makoto, Mamoru Miyano als Shin, Yuki Kaji als Kai, Tasuku Hatanaka als Denki Ninja Leader, Sayaka Senbongi als Usagi, Ryota Osaka als Isozaki, Wataru Hatano als Osawa, Marina Inoue als Undertaker Leader, Shin-ichiro Miki als Kanto Mad Lobster Leader, Akihiro Tajima als (voice), Shohei Kajikawa als (voice), Yuuki Shin als (voice), Hikaru Tanaka als (voice), Chiyuki Miura als (voice), Shogo Sakata als (voice), Masaya Fukunishi als (voice), Genta Nakamura als (voice), Saki Endo als (voice) und Miyari Nemoto als (voice).