Champions Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

50.613

Erscheinungsdatum:

09.03. 2023

Laufzeit:

124 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Marcus ist ein gleichzeitig leidenschaftlicher und hitziger Basketballtrainer. Da er beim Training ab und zu auf härtere Mittel zurückgreifen muss, steht er häufig in öffentlicher Kritik. Nachdem er bei einem Basketballspiel die Beherrschung verliert, steht er kurze Zeit später vor Gericht. Die Richterin Mary verurteilt ihn zu einem ganz besonderen Sozialdienst. Der ehemalige Profitrainer landet die darauffolgende Zeit bei einem Team aus Spielern mit geistiger Behinderung und soll dieses auf ein kommendes Spiel vorbereiten. Nachdem die ersten Wochen ins Land gehen und Marcus von einem Problem ins Nächste schlittert, merkt er, dass dieses Team trotz seiner Zweifel gemeinsam mehr erreichen kann, als sie sich je vorgestellt haben. Es folgen die skurrilsten Situationen in seinem Leben, bis er erkennt, dass er sich durch diese gemeinnützige Arbeit wieder einen Namen in der NBA machen kann.

Champions ist 2023 veröffentlicht worden. Dieser Film ist den Kategorien Komödie einzuordnen. Champions wurde produziert von Gold Circle Films und Focus Features. Produziert wurde in United States of America. Im Regal findet man diesen Film zwischen Arthur (2011), Cars 2 (2011), Insidious (2010), Fremd Fischen (2011), Avengers: Infinity War (2018), Captain Marvel (2019), Die Croods (2013), Premium Rush (2012), Deeper (2010), Aqua Teen Forever: Plantasm (2022), The King’s Man - The Beginning (2021), Rosalinde (2022), 仮面ライダー平成ジェネレーションズFINAL ビルド&エグゼイドwithレジェンドライダー (2017), Stand (2023), Joan Rivers: A Piece of Work (2010), Paranormal Activity 2 (2010), 無邪気の楽園 (2015), Act Your Age: The Kids of Widney High Story (2010), The Joneses - Verraten und Verkauft (2010) und Die Schlümpfe (2011). Michael Franti kümmerte sich um die Musik für den Film. Woody Harrelson ist Produzent von Champions. Die Regie von diesen Film machte Bobby Farrelly. Zu sehen sind hier zum Beispiel Woody Harrelson als Marcus, Kaitlin Olson als Alex, Cheech Marin als Julio, Matt Cook als Sonny, Ernie Hudson als Coach Phil Peretti, Madison Tevlin als Cosentino, Joshua Felder als Darius, Kevin Iannucci als Johnny, Ashton Gunning als Cody, Bradley Edens als Showtime, Alicia Johnston als Coach Maya, Tom Sinclair als Blair, Mike Smith als Attorney McGurk, Barbara Pollard als Dot und Alexandra Castillo als Judge Mary Menendez.