Beliebtheit:

181.561

Erscheinungsdatum:

01.09. 2022

Laufzeit:

114 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Eine junge Frau (Kat Graham) hat einen ausgeprägten Hang zur Romantik. Während sie in der Schule als Lehrerin die Geschichte von Romeo und Julia lehrt, läuft es in ihrem persönlichen Leben alles andere als romantisch. Ihr Freund trennt sich von ihr und sie steht vor dem Scherbenhaufen ihrer Beziehung. Kurzerhand trifft sie die Entscheidung, nach Verona zu fahren. Ausgerechnet die Frau, die immer einen Plan hat, fällt diese impulsive Entscheidung und fliegt nach Italien in die Stadt, in der der berühmte Balkon aus Romeo und Julia zu finden ist. Doch dort angekommen, muss sie feststellen, dass ihr Apartment doppelt gebucht wurde und sie jetzt mit einem zwar sehr attraktiven, aber auch sehr verklemmten Briten (Tom Hopper) ihren Urlaub verbringen muss.

Dieser Film ist 2022 produziert worden. In der Videothek sucht man am besten bei Liebesfilm und Komödie nach diesen Film. Der Film ist produziert worden von Off Camera Entertainment und Grumpy Entertainment. Produziert wurde in United States of America. Im Regal findet man Love in the Villa zwischen Eiskalte Engel (1999), Aladdin (1992), 2046 - Der ultimative Liebesfilm (2004), Ruinen (2008), Fallen Angels (1995), Cinderella (1950), Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (1959), Der Liebhaber (1992), Hilfe, die Amis kommen! (1985), Pretty in Pink (1986), Cabin Fever (2003), Der Glücksbringer (2007), Rent a Man - Ein Mann für gewisse Sekunden (1999), Er steht einfach nicht auf Dich! (2009), Casanova (2005), Kaltes Land (2005), Ben Hur (1959), Pearl Harbor (2001), Moulin Rouge (2001) und Der Stadtneurotiker (1977). Mark Steven Johnson ist Produzent von Love in the Villa. Die Regie von Love in the Villa machte Mark Steven Johnson. Das Drehbuch von diesen Film kommt aus der Feder von Mark Steven Johnson. Schauspieler: Kat Graham als Julie, Tom Hopper als Charlie, Laura Hopper als Cassie, Raymond Ablack als Brandon, Hélène Cardona als Casa Di Giulietta Tourist, Peter Arpesella als Orphanage Operator, Katie McGovern als British Woman #1, Sean Amsing als Roberto, Emilio Solfrizzi und Stefano Skalkotos als Police Chief.