Vesper Chronicles Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

116.891

Erscheinungsdatum:

17.08. 2022

Laufzeit:

112 min

Produktionsländer:

BE, FR, LT

Kurzübersicht:

Nach dem Zusammenbruch des Ökosystems der Erde trifft Vesper, ein 13-jähriges Mädchen, das mit ihrem gelähmten Vater ums Überleben kämpft, auf eine mysteriöse Frau mit einem Geheimnis, das Vesper dazu zwingt, ihren Verstand, ihre Kraft und ihre Bio-Hacking-Fähigkeiten einzusetzen, um für die Möglichkeit einer Zukunft zu kämpfen.

Vesper Chronicles ist 2022 produziert worden. In der Videothek sucht man am besten bei Science Fiction, Drama und Abenteuer nach diesen Film. 10.80 Films, Rumble Fish Productions, Natrix Natrix und Ev.L Prod produierten diesen Film. Produziert wurde in Belgium, France und Lithuania. Der Film ist vergleichbar mit Die Kunst zu gewinnen - Moneyball (2011), Animatrix (2003), Young Adult (2011), Der Hobbit - Smaugs Einöde (2013), Zorn der Titanen (2012), Lone Ranger (2013), Gefährten (2011), Blood Out (2011), Gantz - Die ultimative Antwort (2011), Prometheus - Dunkle Zeichen (2012), Tokugawa III - Im Rausch der Sinne (1969), Haywire - Trau’ keinem (2011), Die Tribute von Panem - The Hunger Games (2012), Wir kaufen einen Zoo (2011), Special Forces (2011), Chronicle – Wozu bist du fähig? (2012), Tokugawa - Das Freudenhaus von Nagasaki (1969), Jupiter Ascending (2015), The Flowers of War (2011) und Silip (1985). Vitalijus Zukas ist Produzent von Vesper Chronicles. Die Regie von den Film machte Kristina Buozyte. Kristina Buozyte hat das Drehbuch zu Vesper Chronicles geschrieben. Zu sehen sind in Vesper Chronicles auch Raffiella Chapman als Vesper, Eddie Marsan als Jonas, Rosy McEwen als Camellia, Richard Brake als Darius, Melanie Gaydos als Jug und Markas Eimontas als Mo.