The Metropolitan Opera: The Hours Trailer und Teaser

SAISON TRAILER | MET OPERA LIVE IM KINO | SAISON 2022/2023

Beliebtheit:

5.5

Erscheinungsdatum:

10.12. 2022

Laufzeit:

190 min

Kurzübersicht:

Die auf Virginia Woolfs Roman Mrs. Dalloway basierende Geschichte, deren Verfilmung 2002 mit einem Oscar prämiert wurde, handelt von drei Frauen aus verschiedenen Epochen, die sich mit ihren inneren Dämonen und ihren Rollen in der Gesellschaft auseinandersetzen. Phelim McDermott, der zuletzt mit seiner Inszenierung von Philip Glass' Akhnaten begeisterte, inszeniert dieses fesselnde Drama.

Dieser Film ist 2022 produziert worden. Der Film ist den Kategorien Musik einzuordnen. Im Regal findet man diesen Film zwischen Wayne's World (1992), Die Legende vom Ozeanpianisten (1998), Die Muppets Weihnachtsgeschichte (1992), Get Rich or Die Tryin' (2005), The Rocker (2008), Step Up (2006), Cry-Baby (1990), The Doors (1991), Kevin & Perry ... tun es (2000), Nur Samstag Nacht (1977), This Is Spinal Tap (1984), Daft Punk - Interstella 5555 (2003), Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett (1971), Blues Brothers 2000 (1998), My Fair Lady (1964), Mitten ins Herz (2007), Tschitti Tschitti Bäng Bäng (1968), Heavy Metal (1981), Scooby-Doo! und der Koboldkönig (2008) und Blues Brothers (1980). Phelim McDermott ist Regisseur von The Metropolitan Opera: The Hours. Zu sehen sind hier unter anderen Renée Fleming als Clarissa Vaughn und Kelli O'Hara als Laura Brown.