Beliebtheit:

14.502

Erscheinungsdatum:

28.11. 1951

Laufzeit:

86 min

Produktionsländer:

GB

Kurzübersicht:

Seit dem Tod seines Partners Marley betreibt der geizige Scrooge sein Geschäft allein. Kaltherzig und rücksichtslos quält er unglückliche Schuldner, demütigt seinen unter-bezahlten Sekretär und begegnet seinen Mitmenschen mit Misstrauen und Verachtung. Selbst das heranrückende Weihnachtsfest ist für Scrooge nur lästig und überflüssig. Eines kalten Winterabends taucht der Geist Marleys bei ihm auf und kündigt die Ankunft dreier weiterer Geister an. Die lassen nicht lange auf sich warten: Der Geist der Vergangenheit, der Geist der Gegenwart und der Geist der Zukunft führen ihm sein jämmerliches Dasein und seine Gemeinheiten vor Augen. Mit Erschrecken sieht Scrooge, welche fürchterlichen Folgen seine herzlosen Taten haben. Zum ersten Mal empfindet er Mitleid und Reue? Gefühle, die sein Leben verändern...

1951 wurde dieser Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Fantasy und Drama nach diesen Film. George Minter Productions produierten diesen Film. Produziert worden ist in United Kingdom. Wenn dir Der Krieg der Knöpfe (1962), Red Rock West (1993), Zeit der Unschuld (1993), Die Muppets Weihnachtsgeschichte (1992), Flucht aus Absolom (1994), Die Bartholomäusnacht (1994), Factotum (2005), Happy-Go-Lucky (2008), Das Wunder von Manhattan (1994), L'Assenza (2013), Upside-Down Magic - Magie steht Kopf (2020), This Is Jane, Verdammt in alle Ewigkeit (1953), Schlafwandler (1992), Ekel (1965), 通灵之六世古宅 (2015), Christmas Eve '45 (2012), Ring 2 (2005), Willkommen, Mr. Chance (1979) und Bugsy (1991) gefallen, dann ist Eine Weihnachtsgeschichte genau richtig für dich. Richard Addinsell machte die Filmmusik für den Film. Produzent von den Film ist Brian Desmond Hurst. Die Regie von Eine Weihnachtsgeschichte machte Brian Desmond Hurst. Zu sehen sind hier unter anderen Alastair Sim als Ebenezer Scrooge, Mervyn Johns als Bob Cratchit, Glyn Dearman als Tiny Tim Cratchit, George Cole als Young Ebenezer Scrooge, Brian Worth als Fred Scrooge, Michael Hordern als Jacob Marley, Kathleen Harrison als Mrs. Dilber, Rona Anderson als Alice, Jack Warner als Jorkins, Michael Dolan als Spirit of Christmas Past, Francis de Wolff als Spirit of Christmas Present, Carol Marsh als Fan Scrooge, Hermione Baddeley als Mrs. Cratchit, John Charlesworth als Peter Cratchit, Miles Malleson als Old Joe, Ernest Thesiger als The Undertaker, Olga Edwardes als Fred's Wife, Roddy Hughes als Fezziwig, Hattie Jacques als Mrs. Fezziwig, Eleanor Summerfield als Miss Flora, Eliot Makeham als Mr. Snedrig, Peter Bull als First Businessman / Narrator, Douglas Muir als Second Businessman, Noel Howlett als First Collector, Fred Johnson als Second Collector, Hugh Dempster als Mr. Groper, David Hannaford als Boy Sent to Buy Turkey, Maire O'Neill als Alice's Patient, Richard Pearson als Mr. Tupper, Patrick Macnee als Young Jacob Marley, Clifford Mollison als Samuel Wilkins und Tony Wager als Fezziwig's Lad.