Beliebtheit:

19.335

Erscheinungsdatum:

23.07. 2021

Laufzeit:

96 min

Budget:

11,000,000 $

Produktionsländer:

GB

Dieser Film ist 2021 veröffentlicht worden. Dieser Film ist den Genres Komödie und Drama eingeordnet. Ingenious Media, Screen Yorkshire und Pathe produierten diesen Film. Szenen aus United Kingdom sind in The Duke zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen The Duke (2021), Happily - Glück in der Ehe, Pech beim Mord (2021), Allied - Vertraute Fremde (2016), Die Farbe des Horizonts (2018), Tentakel (2021), Lamb (2021), 9 Songs (2004), Significant Other (2022), Eden Lake (2008), Q - Sexual Desire (2011), Sexo fácil, películas tristes (2014), Los miércoles no existen (2015), Handbuch der Liebe 2 (2007), Kramer gegen Kramer (1979), Reclaim (2014), Wenn die Kraniche ziehen (1957), Rock'n Roll (2017), Die zwei Gesichter des Januars (2014), 새해전야 (2021) und In a Relationship (2018). Die Musik von The Duke stammt von George Fenton. Cameron McCracken ist Produzent von diesen Film. Roger Michell ist Regisseur von den Film. Zu sehen sind in dem Film unter anderen Jim Broadbent als Kempton Bunton, Helen Mirren als Dorothy Bunton, Fionn Whitehead als Jackie Bunton, Matthew Goode als Jeremy Hutchinson, Aimee Kelly als Irene Boslover, Charlotte Spencer als Pammy, Jack Bandeira als Kenny Bunton, Anna Maxwell Martin als Ms. Gowling, Sian Clifford als Dr. Unsworth, John Heffernan als Neddie Cussen, Joshua McGuire als Eric Crowther, James Wilby als Judge Aarvold, Craig Conway als Mr. Walker, Richard McCabe als Rab Butler, Sam Swainsbury als DI Brompton, Andrew Havill als Sir Philip Hendy, Dorian Lough als DI Macpherson, Sarah Beck Mather als Press Woman, Andrew Parker als Goya, Heather Craney als Debbie - Clerk of the Court, Michael Hodgson als Barry Spence, Cliff Burnett als Wilf und Val McLane als Freda.