Beliebtheit:

28.398

Erscheinungsdatum:

20.11. 2020

Laufzeit:

42 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Eine Elfe hält ein Alien fälschlich für ein Weihnachtsgeschenk. Sie ahnt nicht, dass ihr neues Spielzeug die Schwerkraft zerstören und alle Geschenke stibitzen will.

Alien Xmas ist 2020 veröffentlicht worden. In der Videothek sucht man am besten bei Animation, Familie und Fantasy nach Alien Xmas. Alien Xmas ist produziert worden von Chiodo Brothers Productions, Sonar Entertainment und Golem Creations. Gedreht wurde in United States of America. Im Regal findet man diesen Film zwischen Tatsächlich... Liebe (2003), Wallace & Gromit - Die Techno-Hose (1993), Wallace & Gromit - Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen (2005), Brazil (1985), Das Ding aus einer anderen Welt (1982), Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979), Batmans Rückkehr (1992), Alien vs. Predator (2004), Aliens vs. Predator 2 (2007), Kevin - Allein gegen alle (2002), Jimmy Neutron - Der mutige Erfinder (2001), Outlander (2008), James und der Riesenpfirsich (1996), E.T. - Der Ausserirdische (1982), Independence Day (1996), Men in Black II (2002), A.I. - Künstliche Intelligenz (2001), Harry Potter und der Stein der Weisen (2001), Gremlins - Kleine Monster (1984) und Zwei stahlharte Profis - Lethal Weapon (1987). Jon Favreau ist Produzent von diesen Film. Stephen Chiodo ist Regisseur von Alien Xmas. Schauspieler: Dee Bradley Baker als X, Barbara Goodson als Z, Kirk Thornton als Reindeer / Klepts / Audience, Tony Oliver als Reindeer / Klepts / Audience, Keythe Farley als Santa, Jessica Gee-George als Mrs. Claus, Steve Staley als Panicked Elf, Madison Rojas als Elf Kid #1, Jakari Fraser als Elf Kid #2 und Kaitlyn Robrock als Elf Kid #3.