Beliebtheit:

19.717

Erscheinungsdatum:

15.06. 2020

Laufzeit:

95 min

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Ein ausländischer hoher Beamter wird kurz vor der Unterzeichnung eines wichtigen Handelsabkommens mit den Vereinigten Staaten ermordet, Scharfschütze Brandon Beckett wird durch eine List zum Hauptverdächtigen. Als er nur knapp dem Tod entkommt, erkennt Beckett, dass ein Geheimagent die Regierung infiltriert haben muss und verbündet sich daraufhin mit der einzigen Person, der er vertraut: seinem Vater und legendärem Scharfschützen Sgt. Thomas Beckett. Ab jetzt beginnt eine spannende Flucht vor der CIA, russischen Söldnern und einem von den Yakuza ausgebildeten Attentäter, die es alle mit den beiden legendären Scharfschützen aufnehmen können.

Dieser Film ist 2020 veröffentlicht worden. Sniper: Assassin's End ist den Kategorien Action eingeordnet. Destination Films und Sony Pictures Home Entertainment produierten Sniper: Assassin's End. Gedreht wurde in United States of America. Im Regal findet man diesen Film zwischen Full Metal Jacket (1987), Duell - Enemy at the Gates (2001), Lucky # Slevin (2006), Dirty Harry (1971), Im Fadenkreuz - Allein gegen alle (2001), Shooter (2007), Smokin' Aces (2006), Sniper 2 (2002), The Marine 2 (2009), The Expendables (2010), Tower Block (2012), Last Boy Scout - Das Ziel ist Überleben (1991), Das Kartell (1994), Double Team (1997), Jack Reacher (2012), Jack Ryan: Shadow Recruit (2014), American Sniper (2014), Hunter Killer (2018), Downrange - Die Zielscheibe bist du! (2018) und Sniper: Homeland Security (2017). Sniper: Assassin's End ist ein Teil von Sniper Filmreihe. Produzent von den Film ist Vicki Sotheran. Kaare Andrews ist Regisseur von diesen Film. Oliver Thompson hat das Drehbuch zu Sniper: Assassin's End geschrieben. Schauspieler: Chad Michael Collins als Brandon Beckett, Sayaka Akimoto als Lady Death, Tom Berenger als Thomas Beckett, Ryan Robbins als Agent Zeke 'Zero' Rosenberg, Lochlyn Munro als Agent John Franklin, Emily Tennant als Agent Juliet Clover, Michael Jonsson als Drake Phoenix, Vincent Gale als Donald South, Sasha Piltsin als Vasily Petrov, Bethany Brown als Agent Sarah Peterson, Sean Kohnke als Stiltz und C. Ernst Harth als Water Taxi Operator.