Beliebtheit:

12.481

Erscheinungsdatum:

16.09. 2021

Laufzeit:

113 min

Produktionsländer:

IT

Kurzübersicht:

Marta (Ludovica Francesconi) ist ein 19-jähriges Waisenmädchen, das an einer seltenen genetischen und tödlichen Krankheit leidet. Trotz allem ist Marta die positivste Person, die man je kennengelernt hat, und wie jedes Mädchen in ihrem Alter ist sie auf der Suche nach einem Jungen, den sie lieben kann. Aber nicht irgendeinen Jungen, sondern den attraktivsten von allen. Ihre Freunde und Mitbewohner Jacopo (Jozef Giura) und Federica (Gaja Masciale) sind ihre Familie und mehr als einmal mussten sie die Scherben auflesen, nachdem ihre Versuche mit Jungs aus der Oberliga gescheitert waren. Eines Abends auf einer Party sieht Marta Arturo (Giuseppe Maggio): gutaussehend, selbstbewusst und unerreichbar... auch bekannt als „die perfekte Beute“. Während ihre treuen Freunde sich auf ein weiteres Drama vorbereiten, spürt Marta, dass es diesmal anders sein wird.

2021 wurde Immer noch nicht meine Liga veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Liebesfilm und Komödie nach Immer noch nicht meine Liga. Der Film wurde produziert von Eagle Pictures und Film Commission Torino Piemonte. Produziert worden ist in Italy. Im Regal findet man diesen Film zwischen Miranda (1985), Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (2011), Young Adult (2011), Project X (2012), Wir kaufen einen Zoo (2011), 団鬼六 美教師地獄責め (1985), Tokugawa - Das Freudenhaus von Nagasaki (1969), Ziemlich beste Freunde (2011), Meine Schwester Charlie - Der Film (2011), The Baytown Outlaws (2012), The Lucky One - Für immer der Deine (2012), Magic Mike (2012), Die Schlümpfe 2 (2013), Die Qual der Wahl (2012), Китайская бабушка (2010), Hotel Desire (2011), Gregs Tagebuch 3 - Ich war's nicht! (2012), Naruto the Movie: Blood Prison (2011), Anna Karenina (2012) und Auf den Spuren des Marsupilami (2012). Immer noch nicht meine Liga ist ein Teil von Nicht meine Liga - Filmreihe. Die Produktion von den Film leitete Roberto Proia. Claudio Norza ist Regisseur von Immer noch nicht meine Liga. Roberto Proia hat das Drehbuch zu Immer noch nicht meine Liga geschrieben. Schauspieler: Ludovica Francesconi als Marta, Giancarlo Commare als Gabriele, Jozef Gjura als Jacopo, Gaja Masciale als Federica, Giuseppe Futia als Tommaso, Riccardo Niceforo als Giacomo, Giorgio Lupano als Mauro, Diego Giangrasso als Dario, Désirée Giorgetti als Silvia, Christian Nerone als Jacopo bambino und Paolo Stella als Assistente Delfina Meyer.