Flucht von Alcatraz Trailer und Teaser

Flucht von Alcatraz (1979)

Beliebtheit:

33.204

Erscheinungsdatum:

25.01. 1979

Laufzeit:

113 min

Budget:

8,000,000 $

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Frank Morris wird während eines nächtlichen Gewittersturms auf der Gefängnisinsel Alcatraz in der Bucht von San Francisco eingeliefert. Der hoch intelligente Schwerverbrecher verschafft sich als harter Brocken den Respekt der Mitgefangenen und lässt sich auch durch Schikanen in Einzelhaft nicht beugen. Er tüftelt einen Plan zur Flucht aus und setzt ihn mit zwei Brüdern, die er aus einem anderen Zuchthaus kennt, nach monatelanger Kleinarbeit in die Tat um. Der Gefängnisdirektor lässt das Ufer absuchen. Die Flüchtigen tauchen nie wieder auf.

Der Film ist 1979 produziert worden. Der Film ist den Kategorien Drama und Thriller eingeordnet. Paramount und Malpaso Productions produierten Flucht von Alcatraz. Szenen aus United States of America sind in diesem Film zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen Lord of War - Händler des Todes (2005), Fear and Loathing in Las Vegas (1998), Rat mal, wer zum Essen kommt (1967), Malcolm X (1992), The Beach (2000), Der 13te Krieger (1999), Hulk (2003), Naked Lunch (1991), Hairspray (2007), Überleben! (1993), Carrie - Des Satans jüngste Tochter (1976), Carrie (2002), Mortal Kombat (1995), Das Dschungelbuch (1967), Das Kartell (1994), Der letzte Mohikaner (1992), Sturmhöhe (2011), Donnie Brasco (1997), ... denn zum Küssen sind sie da (1997) und Der Musterschüler (1998). Jerry Fielding machte die Musik für diesen Film. Die Produktion von diesen Film leitete Robert Daley. Die Regie von den Film machte Don Siegel. Zu sehen sind hier unter anderen Clint Eastwood als Frank Morris, Patrick McGoohan als Warden, Roberts Blossom als Doc, Jack Thibeau als Clarence Anglin, Fred Ward als John Anglin, Paul Benjamin als English, Larry Hankin als Charley Butts, Bruce M. Fischer als Wolf, Frank Ronzio als Litmus, Fred Stuthman als Johnson, David Cryer als Wagner, Hank Brandt als Associate Warden, Ray K. Goman als Cellblock Captain, Blair Burrows als Fight Guard, Madison Arnold als Zimmerman, Garry Goodrow als Weston, Ed Vasgersian als Cranston, Matthew Locricchio als Exam Guard #1, Stephen Bradley als Exam Guard #2, Regina Baff als Lucy, Joe Miksak als Police Sgt., Candace Bowen als English's Daughter, Don Michaelian als Beck, Dan Leegant als Guard, Jason Ronard als Bobs, Ross Reynolds als Helicopter Pilot, Jim Haynie als Guard, Tony Dario als Guard, Fritz Manes als Guard, John Scanlon als Guard, Joe Knowland als Guard, Lloyd Nelson als Guard, George Orrison als Guard, Gary Warren als Guard, Joseph Whipp als Guard, Terry Wills als Guard, Danny Glover als Inmate, Carl Lumbly als Inmate und Eugene Jackson als Inmate.