Death Note Trailer und Teaser

DEATH NOTE Trailer 2 German Deutsch (2017) Netflix Film

Beliebtheit:

22.399

Erscheinungsdatum:

25.08. 2017

Budget:

40,000,000 $

Produktionsländer:

US

Kurzübersicht:

Light Yagami ist ein intelligenter Schüler. Doch das Notizbuch, über das er eines Tages stolpert, stellt selbst ihn vor ein Rätsel: Die Worte Death Note stehen auf dem einfachen schwarzen Cover und Light braucht nicht lange, um herauszufinden, dass jede Person, deren Name in das mysteriöse Buch eingetragen wird, bald nicht mehr unter den Lebenden weilt. Diese neugewonnene Macht bringt Light dazu, sich selbst zum Rächer zu erklären und einen Kreuzzug gegen die Kriminalität seiner Stadt anzutreten. Einer nach dem anderen fallen die schlimmsten Verbrecher, deren Namen der Jugendliche niederschreibt, der tödlichen Kraft seines übernatürlichen Notizbuchs zum Opfer. Doch die vielen Leichen bleiben natürlich nicht unbemerkt und rufen das Gesetz in Form des Polizisten L auf den Plan. Schon bald sind der Junge und sein Verfolger in ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel verstrickt.

Death Note ist 2017 veröffentlicht worden. In der Videothek sucht man am besten bei Krimi, Drama, Fantasy, Horror und Thriller nach den Film. Dieser Film wurde produziert von Vertigo Entertainment und Lin Pictures. Gedreht worden ist in United States of America. Im Regal findet man diesen Film zwischen Saint Seiya - Die Legende der karmesinroten Jugend (1988), Devil Inside (2012), Yu-Gi-Oh! Bonds Beyond Time (2010), Oldboy (2013), One Piece: 3D Strohhutjagd (2011), Die Reise nach Agartha (2011), Redline (2010), Dragon Ball: The Magic Begins (1991), Bleach: Hell Verse (2010), The Human Centipede 2 (Full Sequence) (2011), Saint Seiya - Die Krieger des letzten heiligen Krieges (1989), Saint Seiya - Die Krieger des Zodiac Movie 1 - Die Legende des goldenen Apfels (1987), Saint Seiya - Die heftige Schlacht der Götter (1988), Der Mohnblumenberg (2011), Colorful (2010), Death Note Relight 2: L's Erbe (2009), Naruto the Movie: Blood Prison (2011), Evangelion: 3.0 - You can (not) redo (2012), The Watch - Nachbarn der 3. Art (2012) und Fullmetal Alchemist: The Sacred Star of Milos (2011). Produzent von Death Note ist Brendan Ferguson. Adam Wingard ist Regisseur von diesen Film. Schauspieler: Nat Wolff als Light Turner / "Kira", Lakeith Stanfield als L, Willem Dafoe als Ryuk, Margaret Qualley als Mia Sutton / "Kira", Shea Whigham als James Turner, Paul Nakauchi als Watari, Jason Liles als Ryuk, Michael Shamus Wiles als Police Captain Russel, Artin John als Anthony Skomal, Christopher Britton als Aaron Peltz, Masi Oka als Detective Sasaki, Matthew Kevin Anderson als Agent Young, Barbara Beall als Assistant, Lia Lam als Nightclub Girl, Christian Sloan als Agent Franks, Jessica McLeod als Teenage Girl, Cole Vigue als Ride Operator, Olena Medwid als Russian News Anchor, Paul McGillion als Principal Green, Eileen Pedde als Teacher, Fraser Corbett als Waiter, Natalie Moon als British News Anchor, Ash Lee als Officer, Albert Nicholas als Douchebag Bro #2, Arlina Rodríguez als Mexican News Anchor, Chris Webb als Military contractor, Michelle Kim McCoy als Night Club Girl #2, Colin Corrigan als Cop, Jack Ettlinger als Kenny Doyle, Michelle Choi-Lee als Mom, Beau Han Bridge als Brandon, Jesse Irving als Homecoming King, Anousha Alamian als Afghan Leader, Artur Stofel als German News Anchor, Dawn Chubai als Female Reporter, Al Miro als Douchebag Bro und William B. Davis als Radio Host.