Beliebtheit:

8.311

Erscheinungsdatum:

29.08. 2021

Laufzeit:

46 min

Produktionsländer:

GB

Kurzübersicht:

Daniel Craig erzählt offen über sein 15-jähriges Abenteuer als James Bond. Einschließlich nie zuvor gezeigtem Archivmaterial von "Casino Royale" bis zum kommenden 25. Film "No Time To Die" teilt Craig im Gespräch mit den 007-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli seine persönlichen Erinnerungen.

2021 wurde der Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Dokumentarfilm nach In der Haut von James Bond. Der Film wurde produziert von Special Treats Productions. Gedreht worden ist in United Kingdom. Im Regal findet man diesen Film zwischen Kung Fu Panda: Ein schlagfertiges Winterfest (2010), Minions - Banane (2010), Minions: Frühjahrsputz (2010), Einführungstag (2010), Marvel One-Shot: Der Berater (2011), Hotel Desire (2011), Marvel One-Shot: Etwas Lustiges geschah auf dem Weg zu Thors Hammer (2011), Toy Story Toons - Kleine Portion (2011), Schneeschmelze (2009), Toy Story Toons - Urlaub auf Hawaii (2011), James Bond 007 - Lizenz zum Töten (1989), Die Reise zum Mond (1902), Dein Freund, die Ratte (2007), Shrek - Oh du Shrekliche (2007), Der Schneemann (1982), Das Grüffelokind (2011), Wallace & Gromit - Die Techno-Hose (1993), Die Madagascar Pinguine in vorweihnachtlicher Mission (2005), Ein andalusischer Hund (1929) und Hook und das Geisterlicht (2006). Colin Burrows ist Produzent von diesen Film. Die Regie von In der Haut von James Bond machte Baillie Walsh. Schauspieler: Daniel Craig als Self, Michael G. Wilson als Self, Barbara Broccoli als Self, Sam Mendes als Self, Hugh Jackman als Self (archive footage), Judi Dench als M (archive footage), Eva Green als Vesper (archive footage), Ben Whishaw als Q (archive footage), Ralph Fiennes als (archive footage), Eric Bana als (archive footage), Queen Elizabeth the Queen Mother als (archive footage), Prince Philip als (archive footage), Javier Bardem als (archive footage), Harrison Ford als Self (archive footage), Rachel Weisz als Self (archive footage), Léa Seydoux als (archive footage), Christoph Waltz als (archive footage), Dave Bautista als (archive footage), Lashana Lynch als (archive footage), Cary Joji Fukunaga als (archive footage), Ana de Armas als (archive footage), Naomie Harris als (archive footage), Graham Norton als Self (archive footage), Martin Campbell als Self (archive footage), Mads Mikkelsen als (archive footage), Jeffrey Wright als (archive footage), Jesper Christensen als (archive footage), Caterina Murino als (archive footage), Jonathan Ross als Self (archive footage), Marc Forster als (archive footage), Rory Kinnear als (archive footage), Monica Bellucci als (archive footage), Andrew Scott als (archive footage), Alessandro Cremona als (archive footage), Darwin Shaw als (archive footage), Stephen Colbert als (archive footage), Ellen DeGeneres als (archive footage), David Dencik als (archive footage) und Olga Kurylenko als (archive footage).