Beliebtheit:

8.192

Erscheinungsdatum:

16.06. 2023

Laufzeit:

85 min

Produktionsländer:

KR

Kurzübersicht:

Der BTS-Star J-Hope startet lädt uns ein, hinter die Kulissen der Entstehung seines ersten Soloalbums Jack In The Box zu blicken. Im Laufe des Dokumentarfilms erhält man Einblicke in seinen Alltag, einen nie zuvor gesehenen Einblick in die kreativen Herausforderungen während des Albumvorbereitungsprozesses sowie Plätze in der ersten Reihe bei J-Hopes Auftritt auf dem Lollapalooza im Jahr 2022.

2023 wurde der Film produziert. In der Videothek sucht man am besten bei Dokumentarfilm und Musik nach j-hope IN THE BOX. HYBE und Big Hit Entertainment produierten j-hope IN THE BOX. Gedreht wurde in South Korea. Im Regal findet man diesen Film zwischen Marvel's Captain America: 75 Heroic Years (2016), GEMEINSAM UNBESIEGBAR: Das Making of Doctor Strange in the Multiverse of Madness (2022), Stockholm Syndrome (2021), Los gatos del callejón (2013), Evil Lost & Found (2014), The Man from Mo'Wax (2016), The Making of 'Some Like It Hot' (2006), Imagine Dragons: Live in Vegas (2023), Garage Rockin' Craze (2017), Motörhead: The Guts and the Glory - The Motörhead Story (2005), Machine Head The Making of The Blackening (2007), Tystnad! Tagning! Trollflöjten! (1975), Avicii på turné (2013), ABBA - Der Film (1977), Made in New Mexico (2012), 11 barev ptáčete (2020), ブロウアップ ヒデキ (1975), This Is Comedy (2014), A Fan's Guide to Ms. Marvel (2022) und A Ladeira dos Urubus (2022). Youngjae Shin ist Produzent von j-hope IN THE BOX. Park Jun-soo ist Regisseur von den Film. Schauspieler: Jung Ho-seok als Self, Park Ji-min als Self, Jeon Jung-kook als Self, Kim Nam-joon als Self, Kim Seok-jin als Self, Min Yoon-gi als Self, Kim Tae-hyung als Self, J. Cole als Self, Becky G als Self, Wonstein als Self, pH-1 als Self, Zico als Self, Tiger JK als Self, Yoon Mi-rae als Self, BIBI als Self, Heize als Self, Lip J als Self, Lee Sun-mi als Self, Kim Young-kwang als Self, Uhm Jung-hwa als Self, Gaeko als Self und Giriboy als Self.