Ein Festtag Trailer und Teaser

Ein Festtag | Trailer | Deutsch HD

Beliebtheit:

12.932

Erscheinungsdatum:

12.11. 2021

Laufzeit:

104 min

Produktionsländer:

DE, GB

Kurzübersicht:

Die Geschichte spielt an einem Tag im Jahr 1924 und handelt von Jane Fairchild, einem Dienstmädchen im Hause Niven, die den Tag frei hat, um den Muttertag zu feiern, während Herr und Frau Niven an einem Mittagessen teilnehmen, um die Verlobung des einzigen verbliebenen Sohnes ihres Nachbarn, Paul, mit Emma Hobday zu feiern. Jane freut sich über ihre Freiheit an einem für die Jahreszeit ungewöhnlich heißen, schönen Frühlingstag. Aber sie hat keine Mutter, zu der sie gehen kann. Seit fast sieben Jahren ist sie - freudig und ohne Scham - die Geliebte von Paul. Wie die Nivens gehört Paul zum alten englischen Geldadel, während Jane von Geburt an Waise ist. Da das Haus praktischerweise leer ist, können sie sich endlich in Pauls Schlafzimmer zum ersten Mal treffen. Der heutige Tag wird ihr letzter als Liebespaar sein. Es ist auch der Tag, an dem Janes Verwandlung beginnt, während sich die Geschichte in den Stunden der heimlichen Leidenschaft entfaltet.

2021 wurde Ein Festtag produziert. Ein Festtag ist den Genres Drama und Liebesfilm einzuordnen. Der Film wurde produziert von Film4 Productions, BFI, Lipsync Productions, ZDF/Arte und Number 9 Films. Gedreht wurde in Germany und United Kingdom. Im Regal findet man Ein Festtag zwischen Forrest Gump (1994), Metropolis (1927), Apocalypse Now (1979), 2001: Odyssee im Weltraum (1968), Krieg der Welten (2005), Der Blade Runner (1982), Snatch - Schweine und Diamanten (2000), Charlie und die Schokoladenfabrik (2005), Der Herr der Ringe - Die Gefährten (2001), Der Herr der Ringe - Die zwei Türme (2002), Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs (2003), Der Herr der Ringe (1978), O Brother, Where Art Thou? - Eine Mississippi-Odyssee (2000), Dracula (1931), Im Westen nichts Neues (1930), Tiger & Dragon (2000), Minority Report (2002), Jackie Brown (1997), Uhrwerk Orange (1971) und Der Name der Rose (1986). Peter Hampden ist Produzent von diesen Film. Eva Husson ist Regisseur von den Film. Zu sehen sind in dem Film zum Beispiel Odessa Young als Jane Fairchild, Josh O'Connor als Paul Sheringham, Sope Dirisu als Donald, Patsy Ferran als Milly, Emma D'Arcy als Emma Hobday, Glenda Jackson als Jane (Older), Olivia Colman als Mrs Clarrie Niven, Colin Firth als Mr Godfrey Niven, Simon Shepherd als Giles Hobday, Caroline Harker als Sylvia Hobday, Craig Crosbie als Mr Sheringham, Emily Woof als Mrs Sheringham, Albert Welling als Mr Paxton und Steve Brody als Journalist 2.