The Cellar - Verlorene Seelen Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Beliebtheit:

97.911

Erscheinungsdatum:

25.03. 2022

Laufzeit:

94 min

Produktionsländer:

BE, IE

Kurzübersicht:

Karrierefrau Keira zieht mit ihrer Familie in ein ehrwürdiges Anwesen auf dem Land. Tochter Ellie kann dem Haus mit den rätselhaften Symbolen und dem gruseligen Keller absolut nichts abgewinnen, muss sich aber genau diesem stellen, als eines elternfreien Abends plötzlich der Strom ausfällt. Ellie holt sich telefonischen Beistand bei ihrer Mutter und steigt, die zehn Stufen voller Angst zählend, die Treppe hinab: 1 – 2 – 3, gleich ist es geschafft! Doch als Ellie nach der letzten Stufe weiterzählt und danach spurlos verschwindet, ahnt Keira, dass ihr wundervolles Zuhause ein schreckliches Geheimnis birgt.

2022 wurde dieser Film veröffentlicht. In der Videothek sucht man am besten bei Horror und Mystery nach den Film. Epic Pictures Group, VOO, BNP Paribas Fortis, Wallimage, BeTV, Savage Productions, Wrong Men North, BCP Asset Management, Creative Europe Media Programme Of The European Union, Hail Mary Pictures, WRAP Fund und Fís Éireann/Screen Ireland produierten den Film. Szenen aus Belgium und Ireland sind in diesem Film zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen Der 13te Krieger (1999), Twin Peaks - Der Film (1992), Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders (2006), Little Children (2006), Hellboy (2004), Blair Witch Project (1999), Scary Movie 2 (2001), Scary Movie 4 (2006), Kikujiros Sommer (1999), Freddy vs. Jason (2003), Das Waisenhaus (2007), Mein Nachbar Totoro (1988), Das wandelnde Schloss (2004), Beetlejuice (1988), Cloverfield (2008), Wicked City (1987), Zwexies - Die Zwillingshexen (2005), Jonah Hex (2010), Die vierte Art (2009) und Legion (2010). Elisha Cuthbert ist Produzent von den Film. Brendan Muldowney ist Regisseur von The Cellar - Verlorene Seelen. Schauspieler: Elisha Cuthbert als Keira, Eoin Macken als Brian, Tara Lee als Erica, Andrew Bennett als Detective Brophy, Aaron Monaghan als Dr. Fournet, Seán Doyle als Simon, Chris McHallem als John Fetherson (Voice), Steve Gunn als Rob Clayton (Voice) und Abby Fitz als Ellie Woods.